elmiland.de Radio Regenbogen

Re: Privatfunk in Rheinland Pfalz vergrault immer mehr Hörer zum SWR !


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von errs-archiv am 11. August 2003 23:22:41:

Als Antwort auf: Re: Privatfunk in Rheinland Pfalz vergrault immer mehr Hörer zum SWR ! geschrieben von Aloi Singerl am 11. August 2003 11:39:39:

>
>>Gott sei Dank gibt es da noch den Ü-30 Sender SWR-1 (auch wenn ich noch keine 30 bin) mit aktuellen Informationen und den größten Hits aller Zeiten. Na und wenns dann mal zu "alt" wird, da bleibt ja noch das zwischenzeitliche umschalten auf SWR3.
>Joo leck mich doch am Oorsch! Dann schaug amol, wias enbrochn sann die SWR1-RP bei dera MA:-13%. Und wo sann denn deine Informationen. mei leaba, döös aktuell is a soo seicht worn, dass döös bald nix anders is als a bissl bolitisches Boulevardmagazin. Beispiel gefällig? Bittschön: Gestern in SWR1-BW (+13%) die erschte Meldung im aktuell um 12: der ungeknackte Tschäkkpott in Italia. Mei liaba, doo legst die hii. Aktuell is döös ja, aber is dös aa relevant? Vor allem mit dem Slogan "Wir haben die Informationen". Naa, mei,liaba, ii kann dir sogng, was die hobm: An Oorsch offn, oba soweit, dass ii mit meim Heuwagn einifahrn kann, ohne abzuladn.

Da kann man Alois nur zustimmen. Bevor ich je irgendwas vom SWR höre, hör ich lieber gar kein Radio. Stille ist mehr als ein vollwertiger Ersatz. Bin doch kein Radiomasochist.




Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum