elmiland.de Radio Regenbogen

Re: Gesellschafter von Rockland Radio


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von Sachsen am 12. Dezember 2003 08:00:39:

Als Antwort auf: Gesellschafter von Rockland Radio geschrieben von Stephan am 11. Dezember 2003 18:25:45:

>Sind eigentlich die Scorpions und insbesondere Marius M. Westerhagen noch Gesellschafter von Rockland Radio? Ich meine jetzt, da keine deutschsprachigen Sachen mehr gespielt werden? Gibt es keinen, der dem perversen Treiben der Rockland-Verantwortlichen endlich Einhalt gebietet?
>Gerade im Moment erzählen die Deppen wieder, was Classic Rock ist: "Welcome Home" ))))))))))))-:
>
>selbst wenn die noch Gesellschafter wären, das ist so was von wurscht. Da hat sich doch keiner so richtig drum bemüht,
den war wohl nur lieb das ihr Name auftaucht. Allerdings waren die Scorpions wohl mal im Rockland Camp. Ist schon ein paar Jahre her.
Und deutsche Mucke. Westernhagen und Lindenberg läuft ab und zu mal. Und in tiefster Nacht mal "City". Da hatte ich
wohl mal Glück und ein Stück verbotene Festplatte erwischt.
Da lief so 2-3 Stunden richtig gute Mucke. Ich denke mal das war ein Stück Festplatte für die Mitarbeiter, also was die so unter ihren Kopfhörern hören dürfen. Weil, länger wie ne Woche kann sich das jetzige Programm doch dort kein normaler Mensch unter Kopfhörern antun. Obwohl, der B. Raddatz war hart, der hats fast 4 Jahre ausgehalten.>grins<
Macht nichts, die MA wird kommen!!!
Gruß vom Sachsen





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum