elmiland.de Radio Regenbogen

Re: ELMI hatte heute 'kreative Pause'


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von Sachsen am 04. Januar 2004 21:48:31:

Als Antwort auf: Re: ELMI hatte heute 'kreative Pause' geschrieben von Yogi am 04. Januar 2004 14:25:58:

>>>Hallo Schnuffels, für die Fans, die heute RR gehört haben, ist es nichts Neues: ELMI war nicht auf Sendung!!!
>>>Von Rockland selbst habe ich zwar eine Bestätigung dieser Tatsache erhalten, aber Mike Dötzkies hat mich an den obersten Boss verwiesen, da er momentan nicht im Sender sei d.h. wir sind nicht viel schlauer, was dahinter steckt (oder auch nicht), wie lange die Pause dauern soll bzw. ob es, was wir nicht hoffen wollen, eine Parallele/Ähnlichkeit zu HS´s Art der 'kreativen Pause' geben könnte...!?!
>>>
>>>wozu brauchste denn da ne Bestätigung von RR? Haste was am Ohr?
>>Was ist das denn für ein Programm/Musik Manager der nicht weiß was da gebacken ist.
>>Klar, verwiesen an den obersten Boß. Der hat noch nie was von sich gegeben, nicht den kleinsten Furz.
>>Ich will Dir mal was sagen!! Das war das beste was Elmi machen konnte, der hat doch lange gemerkt das RR ne absolute Lachnummer geworden ist. Schade um die guten Moderatoren die da verschlissen wurden.
>>Ich sag dir mal wie ich denke. Da gibt es 8 Mediaberater, die sind den ganzen Tag auf der Spur nach Werbekunden, also Kohle. Das sacken sich da 2 Herren ein, gehen was golfen usw. Machen sich ein schönes Leben, der dumme Rest sind wir Hörer. Uns selbst wenn man hier lästert ist das immer noch Werbung für die. Also RR besser nicht mehr erwähnen!!
>>Es gab einige gute RR Moderatoren die auch mal gemailt haben, die schrieben öfters das sie sich schon mal fragten wohin die ganze Kohle geht. Alles klar??
>>Gruß vom Sachsen
>Hallo Sachsen, ich wollte das erst mal als 'wertfreie Info' ans Forum weitergeben! Wenn das so ist, wie du schreibst, scheinen die anderen Teilhaber 'sehr still' zu sein d.h. sich gar nicht um den Verbleib ihrer Investitionen zu kümmern.
>Etwas 'seltsam' ist der 'Verein aus Pirmasens' ja tatsächlich und Informationen verbreiten sie nicht unbedingt, wie andere die Kamelle am Rosenmontag.
>Marketing ist für einen privaten Sender schon sehr wichtig (irgendwo muss das Geld ja herkommen), das Programm und vor allem moderierte Sendungen aber auch!
>Sofern ELMI wirklich einen Sender an der Hand hätte, der ihm die gleiche 'Narrenfreiheit' geben würde, wäre das Thema vermutlich schnell gegesssen. Wir können ja eh nur abwarten, wie sich die Sache weiterentwickelt, denn darauf dürften wir kaum Einfluss haben.
>Zumindest scheint es noch (momentan) erfolgreiche Privatradios zu geben, wie z.B. Radio in Trier (Radio 22), die demnächst auch Antenne Koblenz in Betrieb gehen lassen --> es ist zwar sagen wir mal 'Mainstream Radio' und ist nicht unbedingt was für meinen Geschmack, aber zumindest 14h am Tag moderiert und sogar mit Webradio !!!
>
>Hallo Yogi,
klar, die Info war ja auch gut, nur interessiert das denn noch einen? Was ich mich frage. Von welchen Teilhabern schreibst du da?? Kenne ich keine, leben die überhaupt noch?
Ich glaube nicht das da einer jemals irgend etwas investiert hat. Wir haben mal beim AC-DC Konzert einen Rockländer kennengelernt. Der kannte einen von den Mediaberatern. Der soll dort durchs Dorf gerannt sein und hat jedem erzählt wie cool der Sender doch wäre usw. Den Rest kannste dir ja denken. Klar, muß das Geld irgendwo herkommen, und man hat als Hörer wirklich genug Abstriche gemacht und sich gesagt,ok-->mehr ist halt nicht drin finanziell. Wenig Geld heißt aber noch nicht jeden Tag das gleiche zu spielen. Und ich sag Dir noch was. Wenn wirklich
das Geld der Grund wäre, warum sitzt der Programm Manager nicht auf dem Sendeplatz. Hat doch früher auch moderiert.
Dann hätte man wenigstens als Hörer das Gefühl das sich da wirklich noch einer den Arsch für den Sender aufreisst.

Und was Elmi betrifft, bin ich mir nicht sicher ob er noch mal dort moderiert. Es spricht aber alles dafür das er weg ist, genau nach diesem Schema lief das auch bei anderen Moderatoren ab. Nie eine klare Aussage, keiner zuständig usw.
Das mit Radio Trier habe ich gestern zufällig gelesen, ich habe aber schon einen neueren Link.
http://www.radioszene.de/ticker.htm
Gruß vom Sachsen






Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum