elmiland.de Radio Regenbogen

Re: Zur ewigwn SWF/SDR 3 Diskussion


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von freak am 27. Januar 2004 12:13:58:

Als Antwort auf: Re: Zur ewigwn SWF/SDR 3 Diskussion geschrieben von A.S. am 21. Januar 2004 10:52:57:

herr singerl spricht michael spleth an.

keine frage - heutzutage on air furchtbar! aber seid ihr wie ich auch der meinung, dass der zu swf-zeiten wesentlich besser war?

vielleicht könnte der cool sein, will es aber nicht mehr, weil ihn sonst beim swr keiner mehr gern hätte...

eure meinung interessiert mich!

viele grüsse,


freak


>>Yo
>>Leute, es ist doch ganz einfach, eigentlich. Wer in der Nähe von Bellheim aufgewachsen ist, der trinkt gern Bellheimer Bier, in Frankfurt Henninger, in Karlsruhe Höpfner, in HD Welde, in Speyer Domhof...........
>>....und so ist es mit SWF3 und SDR3. Wer im Sendegebiet von SWF3 lag, hörte eher SWF3, wer im Gebiet von SDR3 lag SDR3.
>>Ich wurde in einem Mischgebiet gross. Wir haben sowohl POPSHOP, sowie POINT gehört. Beide Sendungen waren absoluter Kult. Die Musik war göttlich und es gab sogar sowas wie politische Beiträge. Das interessierte damals noch Jugendliche. Alles vorbei. Jetzt herrscht nur noch Kommerz und Verblödung.
>
>Endlich amol oana, der was mit Inhalt sogt. Zefix, und Recht hoda aa noo.!
>Leider is döös so. Döös scheenste dabei is, dass von obm an Maikorb verbasst worn is, und freier Journalismus nimma so eimpfach mögli is, wenn olles was sagng wuist, am Redaktöör vorleng muasst und dann der olle "kritischn Stelln" rausstreicht. Döös andere Broblem is, dass die Sender dermassn verbollitisiert sann und vor lauter Bartaibollitik nimma aus no ei woasst.
>Und desweng is aus kritischn Sendern wia döös der SWF und der SDR war (die hobm schlissli nebm dem WDR olleweil oana von der Bollitik auf an Sack kriagt) an Dummfunk wia dem SWR gworn is. Und döshalb is selbst der SWR1, der was glaubt die Informationen zu hobm, seicht, bollitisch woachgschbüid, linientreu und immer in Obachtstellung, das er ja nix kritisches sogt, der Herr Moderator. Wos bei SWR3 aussikimma is siigts: Sau-Schblööd & Co.
>Und Yogi, wann du mir jetzad noamol döös Mai verbiits, döös wer scho ois gsagt hau ii dir oana auf Deine gschinkerte Rotzletschn, dass nimma woasst wias hoasst.
>Alois Singerl
>PS: Mir daheim saufm unser Bier, Pschorr und Schbatn, Ihr do obm kennst saufa was ihr woids.





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum