elmiland.de Radio Regenbogen

Re: schmarrn


Elmar Hörig SWF3 Radio Regenbogen Forum

Geschrieben von Sachsen am 13. April 2004 21:40:27:

Als Antwort auf: schmarrn geschrieben von Alois Singerl am 13. April 2004 09:56:53:

>Aiso Lait,
>jetztad kimm ii do zruck von meim schönen Bayernland und siich doo den ganzn Schmarrn do herin. Döös Bäckerbüberl wird sich jetzad ganz schee ins Faistl locha.
>Ihr mocht mit dem döös, was der SWR mitam Elmi gmacht hod. Weil der die "Regeln" des SWR ned geachted und sich nicht gefügt hod hobts ean nausgschmissen oder versuchts. Es war doch eimpfach besser gweng, dean Deppm sich austz'tobm z'lossn, (ein Lob dem Sachsn, deam oidn Hund), anstatt auf jedem posting drauf rumz'hacka. Der SWR der doo ja scheinbar aa mitliest, wird sich aa ins Faist locha. Insofern hod vermutlich der damische Bäckerhund eich benutzt und eich doo noo tribm, wo er euch hobm wollt: zur Intoleranz. Schod, döös hed ii, der was ja aa ausserhalb - zumindest schbrachmessig - stegt, ned erwart.
>Freie Meinug g'hört aa dazua,aa wenns Schmarrn is. Und an maske: mit am Redaktöör un oana Zeitung hod a solch a Forum goor nix z'tua, döös is ja fast so a Schmarrn vom Bäckerkaliber.
>Woos mii als oidn Baurer mit geringem Verstand aufregt, is dass doo glei IP und sowas gepostet wern. Döös is billigs Spitzlniveau, döös homma scho g'habt, frog an Sachsn oder seine Erzeuger.
>Ii war mit viel (eigetli mit gar nix) von dem was der Bäcker gschribm hod ned einverstandn, naa. Oba so an windschiafs Bürschl muass so an Forum aushoidn. Oba oans muass ii sogn: Der hod sich wenigstns ned s' Mail verbietn lossn.
>Und wenns um Regeln geht. Lossts den Schmarrn. Solchade Sochn sann der Anfang vom End. Und überhaupts, dann hätt's ihr mii aa schon lang Nausschmeissn miassn: Umpfletig war ii scho olleweil, und in an Schema hob ii aa nia basst. Muss ii oiso jezad aa geh? Oder darf nimma so schreibm wia mir der Schnabi gwaxn is?
>Es wär besser gweng Ihr werds döös bliibm, was Rockland ganz am Ampfang war: kuhl. Und häds aich dabei gfreit, dass der Elmi wieder doo is.
>Oiso: Für die Freiheit! Geht's in Biergardn, saufts an Weissbier und fresst an Leberkaas mit siassn Mostrich und Semmi. Anstatt doherin umanad zu spitzln, Regln zu erstelln und geistig arme Viicherl auszuschliassn. Mir Naturburschn und Bauern sogn immer "mir braucha Artnvielfalt, damit was wächst". Der Bäcker is hois so eine Art Depp. Es wird ned der oanzige sei auf dera Welt.
>Alois
>PS: at Yogi: An boarische oder pfranzösiche Übersetzung von Elmis Schnadahipferln hed ii ned braucht. Ii kann, wenn aa bloss a bissl, hochdeitsch lesn.
>Oiso: An teglichn Brofetn brauchts mir do herinnen. Oba fix
>
>Hallo Alois,
will nicht viel schreiben, bin im großen und ganzen aber deiner Meinung. Gerade die "alten Rockländer" wissen noch ganz genau wie es ist wenn man aus einem Forum rausgeschmissen wird. (Rockland Forum/Gästebuch) Und das ist und bleibt Zensur!! Hier haben sich ja des öfteren Leute
beschwert das Ihre mail-Adressen beim SWR gesperrt sind, und
die werden dann ja wohl auch nicht gerade Blumen überreicht haben. Das dann genau so zu handhaben finde ich nicht richtig.
Gruß vom Sachsen





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Radio Regenbogen Forum