ELMI bei MySpace.com

Re: Was ist mit dem Propheten?


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen) FORUM

Geschrieben von Sachsen am 01. Juni 2004 13:25:09:

Als Antwort auf: Re: Was ist mit dem Propheten? geschrieben von Elmi-Süchtiger am 28. Mai 2004 11:47:00:

>>>Hallo,
>>>ich weiss schon wann er sendet, kann es aber nur einmal in der Woche hören. Wenn du es hören kannst dann tip doch hier mal was rein davon.
>============================================================
>Was soll ich mir hier den Wolf tippen, wenn es der gute alte Prophet so einfach hätte,
>er muss schließlich nur das Manuskript per Copy&Paste posten und ein paar spontane
>Highlihts aus dem Gedächtnis ergänzen ;-)))
>Wenn der Meister das halt nicht will (ist schließlich 100%ig seine Entscheidung)
>mußt Du halt wie alle anderen fern vom Regenbogen auf die Früchte der Arbeit
>von Yogi,ERRS-Archiv & Co zurückgreifen...
>============================================================
>>?? Und warum soll ich mir mein eigenes Archiv ständig anhören,ich mache mir doch nicht selber die Rotation, wie im Radio.
>============================================================
>Herzliches Beileid, wenn dein Lieblingsmucke-Archiv so klein ist, dass es auf Heavy-Rotation
>hinausläuft, ich könnte mich mit MP3's/CD's/Schallplatten/Cassetten mal zusammengerechnet
>tagelang berieseln, aber drieben gabs halt wohl net soviel *fg*
>============================================================
>>Und zu den Muckedisskusionen. Was spricht denn dagegen? So viel neues gibts von Elmi ja nicht gerade, ausser wenn er mal wieder den Sender wechselt.>grins<
>>Gruß vom Sachsen
>============================================================
>Nee, ich hab auch nix gegen Musikdiskussionen, wenn sie nicht den Rahmen sprengen.
>Gruß vom Elmi-Süchtigen
>
>Hallo,
ich glaube nicht das Elmi das immer selber geschrieben hat, so schreibfaul wie der ist.
Und was heisst denn hier "nen Wolf getippt". Bei deinem Usernamen ist das doch fast Pflicht.>grins<

Und zu meinem Archiv, keine Sorge da ist von jedem was dabei, auch wenn es drüben nicht viel gab. Allerdings keine
Schallplatte mehr. Auch wenn es drüben nicht viel gab, zählen die Amiga und Eterna Platten (von der Mucke mal abgesehen) bei den Profis zu den
Qualitätsmässig weltbesten Platten.
Gruß vom Sachsen





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen) FORUM