ELMI bei MySpace.com

Re: Die Media-Analyse stinkt oder stimmt... ;-)


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von TufkaY am 21. Juli 2004 00:05:53:

Als Antwort auf: Re: Die Media-Analyse stinkt oder stimmt... ;-) geschrieben von Barbapapa am 20. Juli 2004 20:31:44:

>Mich erinnert die Media-Analyse immer wieder an jene Analyse, die ein gewisser Dr. Marlboro Ende der 70er erstellt und schließlich festgestellt hat, dass Rauchen doch nicht gesundheitsschädlich ist. Im Ernst: Diese Analysen erfüllen letztendlich nur einen Sinn und Zweck: Den Werbekunden den sprichwörtlichen Puderzucker in den Allerwertesten zu blasen. Und in der Disziplin haben die selbstverliebten Unerträglichen vom Fremersberg die beste Übung ...

Sicherlich hast du Recht, da die ganze Analyse nur als Basis genutzt wird, um die Werbezeit des Senders besser verkaufen zu können. Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt doch eine bundesweite Auswertung, wobei ich in dieser Quelle bei einem leicht anderen Auswertezeitraum (5-24 Uhr statt nur 6-18 Uhr) sogar für Radio Regenbogen gestiegene Zahlen entdecken konnte, bei Rockland blieben sie allerdings negativ... ;-)
Dort kann man sich auch die bundesweiten 270.000 vom SWR3 errechnen! Hauptsache alle Sender haben irgendwo, irgendwann, irgendeinen Hörer mit irgendeinem Alter, Bildungsstand und Einkommen für eine Viertelstunde mehr mit dem Ohr am Lautsprecher 'festnieten' können, der dann zufälligerweise noch befragt wurde und schon hat man dazugewonnen... *g*





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM