ELMI bei MySpace.com

Re: MA-Kritik


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Alois Singerl am 27. Juli 2004 09:59:23:

Als Antwort auf: MA-Kritik geschrieben von Stefan am 22. Juli 2004 14:17:56:

>Die guten Radiozeiten sind einfach fürs erste vorbei. Leider.

So schaugts aus. Oba döös liegt ned an dera MA oder sonstigem Pseudomassstab, sondern am Generalkonzept, wanns überhaupt noo oans hobm.

Beispiel: Am Sonntag in der fruah (mein Rausch hob ii scho ausgschlofa khobt) is in dem SWR1RP (wir haben die Informationen) in dera Sendung "Leute" der Ron Williams kimma. Interfjud hod an oana der was im Nachname "Hübsch" hoasst. Dann hod der Ron Williams ziimli Tacheles g'red, ganz wia döös so seine Art is, und imma wanns kritisch worn is, oda a bissl direkter, dann hod ihn der der "Hübsch" obigwürgt, oder hod die kritischn Sätze von Williams ins Leere laufn lossn. Journalismus kann man döös nimma nennen.

Döös, mei liaba, döös wär weder beim SWF oder SDR bassiert. Und desweng, weil Weichspülerbaroln ausgebm worn sind, weil nix mehr zuglassn wird, was Anstoss erregt, weil der Scheff ois absegna wüi, und olla kuschn miassn, dass bloss nix bassiert, desweng sind Radiozeitn vorbei und im seit einiger Zeit aa im offenen rechtlichn Furzpfunk nur noo Bullevaar und Galabuntegoldenesblattjournalismus mögli.

Und unter olle dera Scheisse kann aa an Elmi nimma bestehn. Denn aa wenn er sein Kopf ausam Sumpf rausstreckt, isser immer noo von Scheisse umgebm.

Nix für ungut.

Alois Singerl





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM