ELMI bei MySpace.com

Re: Wann schafft es Radio Regenbogen zur Nr.1 in BW???


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Yogi am 28. August 2004 13:33:06:

Als Antwort auf: Re: Wann schafft es Radio Regenbogen zur Nr.1 in BW??? geschrieben von millekat alfred am 25. August 2004 11:13:38:

>Hallo Ihr Lieben,
>wenn es nach mir geht, schafft es Radio Regenbogen nie, die Nr. 1 in BW zu werden.

Da stimme ich dir zu, schon alleine, weil die Sender hauptsächlich nur Baden versorgen können.

>Dazu sind sind die Beiträge einfach zu schwach. SWR 1 oder SWR 3 sind da eindeutig besser, wesentlich größerer Informations -u. Unterhaltungswert.

Mag sein dass die Anstrengungen aufgrund der 'geänderten Lage' bei der Konkurrenz zumindest bei SWR3 wieder gesteigert wurden...

>Bestimmte Musikproduktionen ( " Mensch " , Grönemeyer ) oder Unterhaltungsbeiträge " Ich bin der Batman " ( mit Knallinger ) kann man nicht mehr anhören. Sie wurden von Radio Regenbogen zu Tode gespielt, so daß man sie nicht mehr hören kann. Ich jedenfalls - und einige meiner Freunde - gehören zu den 12 000 Hörern, die von Radio Regenbogen als Angänge beklagt werden, ich höre lieber SWR 1 oder 3

Du meinst vermutlich Abgänge und Statistik kann man vielfältig interprettieren, deshalb will ich darauf gar nicht näher eingehen, zumal der Wechsel von Elmi sich erst bei der nächsten MA abzeichnen kann, aber alleine schon die Aufzählung SWR1 und SWR3 zeigen mir dass du mit einem der beiden Programme alleine auch nicht zufrieden zu sein scheinst. Jeder 'POP-Sender' dudelt den einen oder anderen Hit 'zu Tode', wenn man als eingefleichter Radiohörer zuviel Tagesdosis davon bekommt. :-(
Knallinger war ja mal bei SWR3 und war auch dort nicht mein Geschmack, aber man muss ja nicht alle(s) mögen... ;-)




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM