ELMI bei MySpace.com

Weihnachtsgedichte


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von errs-archiv am 25. Dezember 2004 01:15:30:

Als Antwort auf: Anfrage zur Sendung geschrieben von Matze am 24. Dezember 2004 18:40:04:

>Hi ,denkt bitte daran, es ist Weihnachten !!!

Weih.... was ? ;-)

> Da ich Heute am Heiligabend wie meistens nur mit Halbem Ohr die Show hören konnte, hätte ich gerne gewusst wer vom Rainbow Team sich 10 CC gewünscht hat. Das war ein cooles Geschenk.Tausend Dank

Na, gut weil heut Weihnachten ist:

"Ich heisse Erwin Lottermann, ich bin 600.000 Jahre alt
... nee, also jetzt:
Ich bin der Bernd, ich bin der Musikchef. Rührt euch!
Ich wünsch mit von 10cc Dreadlock Holiday, weils so schön weihnachtlich ist.
Und auch noch ein Weihnachtsgedicht, 'n selbst Gemachtes:
'Heute kommt der Weihnachtsmann, all mit seinen Gaben,
doch wer sie nicht bezahlen kann, der darf sie auch nicht haben.'"


Naja, mein persönlicher Weihnachtsgedichtfavorit dieses Jahr:

'Der Weihnachtsmann kommt in den Knast

Lieber guter Weihnachtsmann,
jetzt ist`s soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt.
Der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren,
bist du nun durch das Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht.
Auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer,
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du 'nen Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich streng genommen
Hausfriedensbruch - Einbruch sogar.
Das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchern,
von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden.
Die Polizei lässt nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt,
du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört, steht wohl dein Haus
am Nordpol, also sieht es aus,
als kämmst du nicht aus der EU.
Das kommt zur Klageschrift dazu!

Hier kommt das Deutsche Recht zum Tragen.
Ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist,
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel, der dich stets begleitet,
ist minderjährig und bereitet
uns daher wirklich Kopfzerbrechen.
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schläge drohst.
darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heißt das Vergehen
und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren.
Aus ist's bald mit dem Schlittenfahren.

Das Handwerk ist dir bald gelegt,
es sei denn dieser Brief bewegt
dich, die Kanzlei reich zu beschenken.
Dann wird mein Chef es überdenken. "




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM