ELMI bei MySpace.com

Re: Wir wollen es aber trotzdem nicht vergessen--


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Pearl am 04. Februar 2005 17:18:47:

Als Antwort auf: Re: Wir wollen es aber trotzdem nicht vergessen-- geschrieben von Sachsen am 03. Februar 2005 07:47:43:

>>Naja,wenn ich mir die Playlist von diesem "rocksender" so anseh, werd ich unweigerlich an swr 3,Rockland Radio und co erinnert,ich hatte das gerade verdrängt! Immer die selben weichen "Rock"-Songs von Toto,Bon Jovi und co.Nee,danke. Echten Rock gibts nur auf http://www.rockantenne.de/
>>Die wissen,was rockt!
>>Have a nice day!
>>
>>gut, die Playlist lässt das vermuten. Ich finde die Mischung nicht schlecht. Rammstein /Tote Hosen, AC/DC, Doors,usw. alles dabei. Und du weißt doch als ehemaliger Rockländer selber wie schwer es ist überhaupt noch ordentliche Rockmusik im Radio zu finden.
>Und was die Weicheier Rock Mucke ala Bon Jovi usw. angeht, da bin ich genau deiner Meinung. Aber als Rocksender muss man auch mal sowas spielen. Das wir das´nicht mehr hören können ist doch völlig klar, haben uns andere Sender ja bis zum Erbrechen gespielt, dafür kann Allrock aber nichts.
>Und Rockantenne hab ich lange nicht mehr gehört, ich werde mal wieder vergleichen.
>Gruß vom Sachsen
Nix gegen Bon Jovi oder Toto, nur haben die auch andere Songs gemacht als "its my life" oder "Africa" Die Abwechslung machts. Das Radio an sich könnte auch mit Popmusik erträglich sein,nur irgendwie scheinen die Musikredakteure bessesen von dem Gedanken zu sein,der Durchschnittshörer braucht eine Dauerrotation.Und da nur wenige dagegen angehn, wird das auch immer so bleiben. Muss man sich halt die wenigen guten Sender raussuchen.
Hatten wir das Thema nich schon paarmal...........? ;)




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM