ELMI bei MySpace.com

Re: Anti-GEZ-Terror / ... / neuer Club


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Yogi am 03. Januar 2006 22:23:19:

Als Antwort auf: Re: Anti-GEZ-Terror / ... / neuer Club geschrieben von Sachsen am 03. Januar 2006 09:41:25:

>>>und alles in einer einzigen Moderation von Elmi:
>>Vielleicht sollte man es lieber AntiFan-Club (leider fällt mir kein treffenderes Wort ein) der Söhne Mannheims dazu sagen, denn hassen wäre zuviel gesagt,
>>aber mögen tue ich das 'pseudoreligiöse Anliegen' in Xaviers Texten jedenfalls nicht - es ist meiner Meinung nur Kommerz und nicht echt!
>>
>>das ist aber noch so ziemlich das angenehmste in dieser Musikrichtung. Da gibts weit schlimmeres, glaub mir.
>Bei den Lauties hört man ja so einiges, da beschlägts einem die Brille, wenn ich eine hätte.
>Was war denn mit Elmi Silvester, 0815 Musik, der Stream noch genau so wacklig wie gehabt. Ist 3 mal abgekackt, dann hatte ich genug. Also, verbessert hat sich da nichts
>Gruß vom Sachsen

Die Musik war der Sache "angemessen" d.h. Party-Mucke, wobei der Latinoanteil sogar noch auf Elmis "Mist" gewachsen sein könnte - zum Ende war zwischen Playlist und Realität mindestens eine Viertelstunde Versatz d.h. wenigstens 4-5 Titel wurden dazwischengeschoben. Wieviele ausgetauscht wurden ist mir auch wurscht, denn ich führe keine Statistiken darüber und das, was zwischen der Musik kommt, ist in diesem speziellen Fall wichtiger. "Schlimmere" Musik gibt es sicherlich auch (man denke nur z.B. an Schlager) und wenn ich was Religiöses hören wollte, ginge ich dazu lieber dahin, wo es hinpasst.
Beim Stream hast Du also zu früh aufgegeben, denn nach dem zweiten oder dritten Start lief es durch. Vielleicht müsste ich dir jetzt dankbar sein, dass du einen Slot freigemacht hast... ;-)




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM