ELMI bei MySpace.com

Re: Vorschläge für ELMILAND.DE Reaktivierung?


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Yogi am 05. März 2006 19:19:40:

Als Antwort auf: Vorschläge für ELMILAND.DE Reaktivierung? geschrieben von patrick am 04. März 2006 10:31:54:

>hallo liebe schallplattenfreunde,
>ich hatte es unten schon mal geschrieben, hier noch einmal in kurzer form:
>es steht wieder mal ne rechnung an von parsimony. in dem zusammenhang stelle ich mir die frage, ob wir das forum hier bzw. die ganze seite in dieser form überhaupt noch brauchen bzw. was wir daran vielleicht verbessern könnten.

50 Euro sind schon recht heftig, für ein Forum, dass schon etwas in die Jahre gekommen ist und wenig Komfort liefert --> waren das voriges Jahr nicht noch 30 Euro?
Archivieren klappt ja sogar (hatten wir voriges Jahr mal getestet), aber damit hat man nur die Daten, die man sich mit dem einen Tool lokal ansehen kann und leider bin ich auch kein Programmierer, der mal kurz ein Progrämmelchen zum Konvertieren / Importieren schreiben könnte. Sofern aber bekannt wäre, in was für eine Form es umgemodelt werden soll, könnte ich mal gucken, ob ich einen Willigen finde. Ich würde mit 50 Euro wirklich Sinnvolleres, wie Webspace... für ein eigenes Forum und Material zu finanzieren.

>mir wäre eine umpfangreiche elmi-fan-seite (wie das hier ja früher mal eine war) auch lieber, aber wenn wir sowas noch mal hochziehen gilt es leider zu beachten, dass wir dem swr-justitiar keine steilvorlage liefern.

Es darf halt kein SWF-/SWR-Material öffentlich verfügbar gemacht werden. Solange die Bilder usw. privat sind, dürfte es keine Probleme geben - wie man mit dem Rest verfährt, siehst Du ja bei Elmisounds. Bei Radioforen habe ich sogar mal die Meinung gelesen, dass die Moderationen urheberrechtlich dem Moderator "gehören", allerdings denke ich, dass damit noch nicht der private Mitschnitt veröffentlicht werden darf. Solange es eine Duldung gibt, ist die Sache ja ok, aber im Falle des Elmilandes wollte man wohl, den "Hauptdorn" im SWR-Auge entfernen. Liebe Fans sind gern gesehen - kritische mag man beim Sender gar nicht.

>meine fragen in die runde sind deshalb die folgenden:
>brauchen wir dieses forum noch oder soll ich ein kostenloses forum auf die elmiland.de hochziehen? schade wäre, dass wir halt das ganze archiv verlieren, welches immerhin bis 1998 zurückreicht.
>die elmiland.de: was können wir da draufstellen ohne probleme mit dem swr zu kriegen?

Siehe oben...

>vorschläge?
>ein vorschlag wäre auch, dass wir alle fan-angebote (yogi, elmisounds, errs-archiv usw.) unter einer domain konsolidieren.

Die drei, die Du nennst sind eigentlich alle elmisounds,
denn errs-archiv gibt es (als domain) nicht mehr und aus der Ecke auf der privaten Seite wurde dann ja elmisounds,
wobei ich da momantan leider auch nicht mehr so viel Zeit dafür habe.
Neu dazugekommen ist der Kipp-Dotter-Fanclub, der ja nur einen speziellen Teilaspekt aus Elmis Schaffen darstellt, zumal es sich dabei ja eher um eine gut gemachte, deutsche Adaption des englischen Originals handelt. Es gibt auch Dotter-Fans, die nicht unbedingt gleichzeitig Elmi-Fans sind. Elmisounds werde ich so schnell jedenfalls nicht "einstampfen", habe allerdings (auch aus Zeitmangel) nicht vor eine Konkurrenzfanseite aufzumachen.

das würde es etwas übersichtlicher machen für alle besucher. eine linksliste wäre auch okay, oder eine navigationsleiste, die wir alle in einem frame oben anbringen.
>macht einfach mal vorschläge, was ihr so meint.
>das alte elmiland-material habe ich alles noch.
>wir müssten halt mal ausmisten was urheberrechtlich unbedenklich ist und was nicht.
>ich kanns leider nicht ändern, aber der swr hat uns halt immer noch auf dem kieker.

Dich vor Allem bzw. das, was dem SWR direkt ins Auge fällt und ihn stört. ;-)
Es gibt einige private Webseiten, wo das eine oder andere Elmi-Material, auch aus Senderbeständen, seit Jahren unbehelligt zu sehen + hören ist, aber die muss man halt erst einmal finden und deshalb juckt das anscheinend Niemanden.

>gruss
>patrick





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM