ELMI bei MySpace.com

Re: MA


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von STADTCUPVONKAPSTADT am 09. März 2006 21:49:54:

Als Antwort auf: MA geschrieben von Napoleon am 09. März 2006 19:57:48:

Aus der Sicht und mit den Worten von Deutschlands Selbstbeweihräucherungs-Sender Nummer 1 liest sich das so:

"SWR3 bleibt das erfolgreichste Radioprogramm in Deutschland
Neue Media-Analyse: 3,231 Millionen hören die Popwelle täglich
Baden-Baden. SWR3 ist nach der neuen Media Analyse zum achten Mal in Folge das Radio mit den meisten Hörern in Deutschland. Bundesweit hören täglich 3,231 Millionen Menschen den Sender mit dem Elch. SWR3 behauptet sich damit wieder an der Spitze der deutschen Radioprogramme und bleibt gleichzeitig die Welle mit den meisten Hörern in ihrem Sendegebiet.
Bei der für die Werbewirtschaft relevanten Stundenreichweite erreicht SWR3 mit einer deutlichen Steigerung mittlerweile 914.000 Hörerinnen und Hörer. Im weitesten Hörerkreis schalten bundesweit 9,51 Millionen Menschen das Popradio einmal in 14 Tagen ein.
SWR-Hörfunkdirektor Bernhard Hermann ist begeistert: „Mit seiner unschlagbaren Mischung aus schneller Information, aktuellen Hits und New Pop, intelligenter Comedy und Service für die Hörerinnen und Hörer ist SWR3 weiterhin Deutschlands meistgehörter Radiosender. Ein großes Danke dafür an unsere Hörerinnen und Hörer in SWR3-Land.“
Die Popwelle aus Baden-Baden setzt auf hohe Programmqualität und sendet dicht am Lebensgefühl der Hörer: jung, aktiv, trendbewusst – SWR3 ist immer besser, schneller, frecher und innovativer als andere. Die Programmmacher setzen Trends in der Popmusik und präsentieren beim SWR3 New Pop Festival die Stars von Morgen.
Mit spannenden Programmaktionen wie dem SWR3 Mega-Kick, der größten Radiokampagne im Vorfeld der WM, kommt SWR3 direkt zu seinen Hörern. Aktuelle Informationen, schneller Service, fundierte Recherchen, spannende Berichte, detaillierte Wetterprognosen und aktuelle Verkehrstipps prägen das Radio- und Internet-Angebot. Der Sender hat die erfolgreichste Radio-Comedy und veranstaltet die größten Hörer-Events in SWR3-Land."
(Quelle: http://www.swr3.de/presse/MA/Radio%20Nummer%20Eins.htm)

Unschlagbar in dieser Pressemeldung für mich die Begriffe "intelligente Comedy" (ob damit der vom Sender selbst ernannte "Comedy-Star" gemeint ist, der seine zweitklassigen Imitationen von längst nicht mehr aktiven Politikern (Kohl & Schröder) und Ex-Schauspielern (Schwarzenegger) an die Hörer bringt?) und "spannende Programmaktionen" (das müssten die Endlos-Werbe-Jingles in Dauerrotation sein ...).

Tja, die Erde scheint doch eine Scheibe zu sein und Rauchen ist und war noch nie gesundheitsschädlich (hat er gesagt, der Dr. Marlboro!)







Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM