ELMI bei MySpace.com

Elmis R.R.-Specials DIE GROSSEN NEUN Übersicht


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Dr. Heinrich Amadeus von Gittfinger am 22. April 2006 01:22:15:

Die Show mit Bülent Ceylan vom 20.04.2006 lief ja so wie die mit Fritz Rau auf Radio Regenbogen, wieso lief die mit Jule Neigel dann aber auf rrb
(Wie kriegt man den?).
Wer rafft das?
Und sind das bis dato dann nur drei Elmi-Spezial-Shows gewesen?
Was ist mit den restlichen Sechsen, wenn Elmi im Mai Regenbogen verläßt?
Gerüchte, meinte einer.
Wer weiß was?
Schade, die Show mit Röhre Jule Neigel habe ich dann leider verpaßt.
Das war doch die Schöne mit Band und "Schneller als Schatten", oder war´s "Schatten der Wahrheit" oder gar "Schatten an der Wand", irgendsowas halt, wo man sich nachts halt oft besoffen dagegenlehnt.
Wie war die Show?
Die mit Friss Rau habe ich leider nur zum Teil hören können.
Aber das war zum Teil echt ...zzzzz... luuuuschtich. Diese Anekdötchen halt.
Jule Neigel habe ich erst garnicht so lange her im TV in diesen SWR-Nachtausgaben gefilmten Rundfunkstudio-Gesprächen gesehen, interviewed immer abwechselnd von zwei / drei sonoren Herren im Alleingang am anderen Ende des Mikrofon-Tisches (ohne Glas Wasser!).
Jeder von diesen staubig-stoischen Rundfunkhirnen würde im Interview, bei dem man förmlich die karierte Tischdecke mithören kann, eher sagen :
"Ihr damaliger Hit, der ja in den Achtzigern in den Rundfunkstationen quasi rauf und runter und - ja - wahrscheinlich auch runter und rauf (..hihi..)
gespielt wurde, hat ja soviel absetzten können, daß ja ein Nachfolge-Hit, sozusagen ein weiterer Kracher, quasi gezwungermaßen halt folgen mußte, nicht wahr?
Denn die Erwartungen der Fans sprich Hörer und die Platzierung in gesamtdeutscher Hitparadenliste hatten ja zu der Annahme zwingen lassen können, daß eine zweite Auskoppelung folgerichtig sozusagen, die dann selbst ja...blablabla!"
Keiner vom SWR würde im TV sagen :
"Mädel, vergiss mal die scheißgeilen Zeiten und mach jetzt halt auf German-Gothic-MTV-Quark oder so was a la
Rosenstolz-Rosenberg-Ich-bin-aber-ich-selba-Schmalz, das zieht noch!"
Nee oder?
Ich weiß aber leider nicht mehr, um was es da ging.
2:56 Uhr war schon sehrsehr spät!
Kräuter, Garten vielleicht.

Gut, daß Interviews von Elmar Hörig geführt, anders verlaufen...






Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM