ELMI bei MySpace.com

Re: Klappt nicht so richtig mit IP Adresse sperren


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Yep! am 29. April 2006 16:09:07:

Als Antwort auf: Re: Klappt nicht so richtig mit IP Adresse sperren geschrieben von Elmi-Süchtiger am 28. April 2006 11:39:40:

>Auch wenn mir der Sachse sowas von auf den Sack geht
>mit seinen kackbraunen Ansichten und persönlichen Beleidigungen,
>ist das Sperren der IP's IMHO keine gute Lösung!

...aber das Ausprechen von hohlen (?) Drohungen oder der etwaige Versuch der Umsetzung ist anscheinend ein Kavaliersdelikt? Seltsam! Auch die angebliche Zensur hat er nie bewiesen. Die Durchnummerierung der Postings ist lückenlos, sofern man dies nachprüfen wollte, am Inhalt wurde kein Krümel des maximal für Latrinen tauglichen Inhalts verändert - und das nicht erst seit einer eventuellen Datenbankreorg. von Parsimony, die es sicher ab und an gibt.
Wieso reagiert Ihr überhaupt noch auf die wirren Selbstgespräche diesen braunen Gollums? Sogar mit "Stellvertreterbetroffenheit"! Warum nur?
Die Aussage in der Überschrift ist übrigens sachlich falsch:
Das Sperren selbst funktioniert, aber es ist natürlich keine große Kunst, dies zu umgehen d.h. also maximal ein kleiner "Warnschuss" vor den Bug und allenfalls von temporärer Wirkung. Sollten dann irgendwann, wider Erwarten, doch mal irgendwelche Festplatten in irgendwelchen Rechnern ein unwiederbringlicher Datenverlust ereilen, so dürfte dies am Alter liegen oder weil sie von IBM waren - ansonsten wüsste man ja genau, wen man deswegen "verknacken" könnte, da die Aussage unzensiert schwarz auf weiß dokumentiert und archiviert sein wird und viele potentielle Zeugen es lesen konnten.






Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM