ELMI bei MySpace.com

Re: Die leidige GEZ Gebühr


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Yogi am 28. Juli 2006 22:55:02:

Als Antwort auf: Re: Die leidige GEZ Gebühr geschrieben von Alois Singerl am 28. Juli 2006 17:52:24:

[...]
>Joo so is. Man kann ned immer die auf die persönlichn Minusrosinen schimmpfm, die nur an pipifax im Gesamtn ausmocha. Scho aloa die schene Volxmusisendungen gfalln mir recht guat. Margot und Maria Hellwig, Hansi Hinterseer, Carmen Nebl, naa is döös doch schee. Oder an Kommödienstadl, mei was locha mir doo olleweil zamm. Die Sendungen sann scho aloa die Gebürn wert. Genauso wie die Sendung mit dera Maus, oder von mir aus aa döös das Ding, an WDR2 oder Arte, 3sat oda Fenix aus der Asche oda was woas die Geierwalli. Die leidige Gebührndiskussion is ee ollewail für an Oorsch. Und dafür kann aa der kurtbeckade Broblembär, der was sich von dera Titanic hod auf an Schwanz tretn hot lossn, nix.

Loiserl, sofern dieses Volksgetümmele dein Ernst sein sollte, kann ich nur feststellen: Du wirst alt bzw. bist ja schlimmer, als meine tote Großmutter (R.I.P.) gewesen war! ;-)
Also ich werde keinen Cent mehr bezahlen (müssen) und wenn mein Fernseher mal den Geist aufgibt, könnte ich, wenn´s nach der ARD geht, die Fernsehgebühr kündigen und trotzdem weitersurfen. :-)





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM