ELMI bei MySpace.com

Re: Die leidige GEZ Gebühr


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Sachsen am 30. Juli 2006 01:36:07:

Als Antwort auf: Re: Die leidige GEZ Gebühr geschrieben von Alois Singerl am 28. Juli 2006 17:52:24:

>Joo so is. Man kann ned immer die auf die persönlichn Minusrosinen schimmpfm, die nur an pipifax im Gesamtn ausmocha. Scho aloa die schene Volxmusisendungen gfalln mir recht guat. Margot und Maria Hellwig, Hansi Hinterseer, Carmen Nebl, naa is döös doch schee. Oder an Kommödienstadl, mei was locha mir doo olleweil zamm. Die Sendungen sann scho aloa die Gebürn wert. Genauso wie die Sendung mit dera Maus, oder von mir aus aa döös das Ding, an WDR2 oder Arte, 3sat oda Fenix aus der Asche oda was woas die Geierwalli. Die leidige Gebührndiskussion is ee ollewail für an Oorsch. Und dafür kann aa der kurtbeckade Broblembär, der was sich von dera Titanic hod auf an Schwanz tretn hot lossn, nix.
>
>>nee Singerl, du wirst wirklich alt. Lass dich nicht so hängen, das ist ja schlimm. Gut, schau was du willst, woran du deine Freude hast. Beim Fernsehen kann man nicht so meckern, die
spielen öfters bessere Musik wie im Radio. Nur warum spielen die nicht 365 mal im Jahr den Hansi Hinterseer? So ist das bei SWR1 Tag und Nacht.Für mich ist die Gebührendiskussion nicht vom Tisch, niemals!! Bei SWR1 kannste dir noch nicht mal nen Titel wünschen, aber bezahlen darfste. Da kriegste 3 Titel vorgeschlagen, da darfste dir für deine Kohle einen aussuchen. Ist zwar immer derselbe Mist, aber egal.Eigentlich müsste man manchem Moderator dort noch dankbar sein, die müssen das letzte aus irgendeiner Band/Titel rausholen, und das seid Jahren. Das ist schon verschärft, aber die haben es auch nicht besser verdient, da gibt es kaum etwas wo die einem Hörer sagen, eh das ist der letzte Mist.

Die strahlen immer eine Freude aus, das animiert mich richtig zum Protest!!

Ich hör WDR2 zwar öfters, aber jetzt drückt da der SWR4 immer kräftig rein. Das hör ich mir noch etwas an, aber nicht mehr lange. Dann gibts ne volle Breitseite. Noch so nen Luschensender, ohne mich.
Haste dich eigentlich mal gefragt warum die eigentlich alle auf einmal die 0180er Nummern haben. Gut nur 12 Cent/min, besser wie 49 Cent bei den privaten. Aber mit welchem Recht?? Die werden doch dafür bezahlt, hatten doch normale Telekom Nummern. Dreist, genau wie das Programm.




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM