ELMI bei MySpace.com

Re: Eine kurze Ssssstory rund ums Rrb-Geräusche-Rätsel


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von Sachsen am 20. September 2006 10:18:51:

Als Antwort auf: Re: Eine kurze Ssssstory rund ums Rrb-Geräusche-Rätsel geschrieben von Alois Singerl am 15. September 2006 14:42:38:

>Wie soll man denn einen, der populistisches Geschwätz mit Wahrheit bewußt vermischt, der hohle Worte von ein paar braunen Arschlöchern kritiklos wiederkäut, der damit auch gutheißt, dass NPD Mitglieder und NPD-nahe Kameradschaftsverbände die Wahlkampfveranstaltungen anderer Parteien in Meck-Pomm stören, "filmen" und vor allem physisch bedrohen, nein, wie kann man so jemanden jemals wieder ernst nehmen.
>Sachse, Du hast ein für allemal ausgeschissen. Vor ein paar Jahren hätte ich nie gedacht, dass Du so ein Hohlkopf bist. Vor allem nicht so empfänglich gegen schmierig braune Populistenscheiße. Bei Deinen Postings ist es letztlich egal, ob Du mit dem Mund oder mit dem Arsch redest. Es kommt auf jeden Fall nur tiefbraune Kacke heraus.
>Und noch was zum Radio: wenn es Dir damals in Sachsen gelungen ist, jeden Sender hereinzuholen, den Du wolltest, dann müsste es Dir heute ja auch gelingen. Es gibt Sender, die Rock und andere gute Musik spielen. Die bekomme ich in meinem Dampfradio sogar als dummer, nach Schäfchen und Gammelfleisch stinkender Bauernbayer. Vielleicht bist Du aber einfach nur so ein nichtssagender, lauter Maulaufreißer. Damit wärst Du Teil des wahren Problems in diesem Land.
>Alois Singerl, Bauer für Deutschland.

>
>hey Singerl, was ist los? Ich kann nichts lesen??
ich hab wieder was für dich,
http://www.npd.de/index.php?sek=0&pfad_id=7&cmsint_id=1&detail=530

Ist wie beim Radio, die hatten ja auch genug Sondersendungen
aber nie einen von der NPD dabei gehabt der mal Klartext hätte reden können. Da hatten die die Hosen genau so gestrichen voll wie du. Klar, die leben ja gut von den Gebühren, vor allem diese Dudelfunker vom SWR1. Nichts leisten, aber immer voll abschöpfen bei den Hörern.
Weißte was gut ist, das jetz endlich mal ne Einigkeit zwischen DVU, NPD, und eventuell Republikanern herrscht.
Da muss man sich ja richtig Sorgen machen um deine roten Socken. Aber seid der Lafontaine nicht mehr dabei ist, ist da keiner mehr der für die Arbeiter und für sein Land einsteht. Nur noch ein Haufen Abzocker.




Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM