ELMI bei MySpace.com

Re: Neues vom Elmi // Rede


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von GeraKassel am 17. September 2007 21:02:12:

Als Antwort auf: Re: Neues vom Elmi // Rede geschrieben von Yogi am 17. September 2007 11:38:12:

>>>http://www.radioszene.de/news/Elmis_Rede_300807.htm
>>
>>War interessant zu lesen. Ich frage mich aber, ob er wirklich noch Ahnung vom Radiomarkt hat ... was er prognostiziert, ist derzeit nicht im geringsten absehbar. Dazu braucht man sich nur mal die Stellenangebote auf genau der gleichen Seite anschauen. Wenn man bereits mindestens 2 Praktika hatte und die Studio-Technik perfekt beherrscht, dann darf man als Voluntärssklave eine Sendung moderieren. Oder anders ausgedrückt: Moderatoren haben bei den Sendern quasi keinen Wert mehr. Wenn da ein Voluntär mit "Scheisse" und "auf die Fresse" in seiner Sprachschatz anfängt, hat er doch keine Chance.
>Sicherlich weiß Elmi noch, was derzeit auf dem Radiomarkt abgeht, aber was Du Prognose nennst, würde ich eher als Vision ansehen.
>Sofern Du dir die Diskussion bei Radioforen zu "Elmars Worten" durchlesen willst, wirst du merken, dass auch von der Moderatorenseite viel Zustimmung kommt, die aber resignierend eingestehen, dass Programmdirektoren und Gesellschafter nur die "Dollars" im Blick haben.
>Bezeichnend ist jedenfalls, dass in Deutschland selbst die gebührenfinanzierten Sender eher den privaten Dudelfunkern nacheifern, als ihrem eigentlichen Auftrag einer unabhängigen Grundversorgung nachzukommen.
>Solange keine äußeren Umstände zum Umdenken zwingen, wird sich in näherer Zukunft leider nicht viel daran ändern.
>Der verwendete Sprachschatz wäre lediglich ein recht oberflächliches Unterscheidungsmerkmal... ;-)

Ja, stimmt, du hast recht. Es wäre dennoch ein erstes wichtiges Unterscheidungsmerkmal. Merkwürig, seit dieser Elmi-Rede hab ich mal genauer auf den Sprachschatz geachtet ... und tatsächlich ... man muss sich fragen, wen die eigentlich ansprechen wollen. Meine Großmutter? Mich jedenfalls bestimmt nicht, und schon erst recht nicht meine Schüler. Und ich hab mal nur bei planet-radio (!!!) darauf geachtet. Garnicht auszudenken, wie es bei HR1 und Konsorten sprachlich zugehen wird. Steht wohl Sebastian Sick dahinter und spricht: "Sprich avantgardistisch! Sprich avantgardistisch! Heb dich vom Pöbel ab! Du bist bürgerlich!" oder sowas in der Art





Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM