ELMI bei MySpace.com

Der einen Abfall ist der andern Kunst


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM

Geschrieben von PiLL HiP am 27. Februar 2008 22:52:25:

Haben die ELMI-SHOW auf Radio Koeln und "Big Brother" im TV ueberhaupt etwas gemeinsam ?

Waehrend sich B.B. die Idee des Orwell-Romans "1984" vom totalitaeren Ueberwachungsstaat ("Der grosse Bruder") einer mit etlichen Mikros und Kameras kontrollierten (fiktiven) Gesellschaft mit dem nonstop beobachteten Treiben seiner Riesen-WG ("Container") als quasi aufs Geradewohl experimentierendem Fernsehformat zu Eigen gemacht hat, leistet sich Radio Koeln (meistenortens nur online zu hoeren) nicht einmal eine (defekte) Web-Cam. Vielleicht ja aber Kippen, Chips und Whisky-Cola.
Beide tun sich ja wahrscheins auch vom Niewo ..falsch geschrieben .. Niveau...so..., konkret unterscheiden. Aber zu wen?
Zu BILD-Auftrag der GEZ-Anstalte, odde was? Egal des jetzt...
Bestimmt wurde die eine Show oft totgesagt bzw.-geschwiegen und die andere halt einfach hauefig ueberhoert.
"Nu wahr! ", wuerde wohl ein Ossi jetzt scheinbar teilnahmslos bestaetigen.
Womit wir dann eben Gemeinsamkeiten im verwirrenden Alltag dieser Medienwelt wesentlich naeher kommen:

Beide Sendungen stehen fuer Junk (Food)-Broadcasting (Begriff gerade selbst erfunden):
Waehrend Elmis Show im Radio haeppchenweise Gags und lediglich gute Laune servieren soll, kommt "Big Brother" wesentlich ungesuender - wie etwa malerisch - lapprige Sandwichbrote im Schlabber-Look daher, die vollkommen auf Gurken verzichten wollen.
Beide Sendungen sind da, den unbaendige Hunger jedes noch so dicken Rheinlaenders nach mehr zu stillen.
Und obwohl die eine Show innet Radio laufen tut unn die anner in Fernsehn, zeigen sie doch, wie beide Medienformate auf erstaunliche Art und Weise miteinander verwandt sind, als sie sich fleissig - garnicht doof - am Grundkonzept einer Sendung namens "Pig Brother" aus den Jahren 1928 -31 einer Radio Station in Georgie Porky Beach/Kalifornien bedienten.
Vermute zumindest ich (nein danke, nicht mehr nachschenken).

Und weil um diese Uhrzeit in jedem Container der eine dem andern das Licht ausmacht, falsch ... der Letzte schaltet das Licht aus ... so ging der Spruch ... folgt der zweite Teil ueber "big media" auch - Achtung, Wortverwandschaft jetzt! - in diesem Schaltjahr, also bereits uebermorgen, am 29.02.2008

smile






Antworten:


ELMAR HÖRIG (ex-SWF3 /-Rockland-Radio /-Radio Regenbogen RADIO KÖLN) FORUM