Re: Back to the roots....


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Johannes Schilling am 29. Juli 1999 at 16:07:26:

Als Antwort auf: http://anon.free.anonymizer.com/Re: Back to the roots.... geschrieben von Hans Hansen am 29. Juli 1999 at 13:34:47:

Nur weil in einem Internet-Forum etwa 100 Leute ihre Unzufriedenheit über den Weggang eines speziellen Moderators bekräftigen, heißt das doch nicht, daß "die Zielgruppe unzufrieden" ist - so ein Quark!

Lieber Hans,

Du bist nun ja schon lange genug an diesem Forum beteiligt um mitbekommen zu haben, daß hier nicht ausschließlich über "einen Moderator" diskutiert wird, sondern über das gesamte Senderkonzept und die Aktionen von SWR3.
Von daher ist das eine ganz böswillige Abschwächung des Sinnes und der Bedeutung dieses Forums, um eben dieses zu diskreditieren. Und meiner Meinung nach geschieht das bei Dir auch mit System.

Ausserdem kann ich nicht verstehen, wieso Du alles und jeden an und bei SWR3 so kategorisch in Schutz nimmst. Genausowenig wie ich alles schlecht finde an SWR3, kann es nicht sein, daß jemand zu 1000% begeistert ist von einem so vielschichtigen Programm. Und sollte es tatsächlich so sein, wie manche hier behaupten, und Du in Lohn und Brot, bzw. in naher Verbindung zum Sender stehst (was ich nicht behaupten will !, dann ist Deine Meinung eben nicht Objektiv sondern erheblich beeinflusst. Und das ist ein enormer Unterschied zu den Hörern die hier diskutieren, die zwar auch subjektiv wahrnehmen und sich äußern, aber die ganz offen sagen, was sie nicht wollen, oder was ihnen nicht gefällt. Du aber bist unfähig zu jeglicher kritischen Auseinandersetzung und verteidigst blind alle Bereiche von SWR3. Als Richter würde man Dich wegen Befangenheit ablehnen.

So long,

Johannes Schilling




Antworten:


Eva Marbach      Go-Shopping


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]