Re: Aufkleber


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Joachim am 18. August 1999 at 10:30:05:

Als Antwort auf: Re: Aufkleber geschrieben von Johannes Schilling am 18. August 1999 at 08:08:19:

>>Simon, ist lieb gemeint, aber laß es (siehe meinen Beitrag zu OFF TOPIC weiter unten). Du bringst die Druckerei in Teufels Küche wegen Markenverletzung (max. 3 Jahre Haft für Gesch.-führer, das unterliegt dem Zivilrecht und ist ein Diebstahlsdelikt.
>>Entwerft einen Aufkleber als File zum Herunterladen und Ausdrucken, die Software zur Bildbearbeitung und zu, Etiketten Drucken muß halt jeder selbst beschaffen und einsetzen.
>>Tut mir leid, aber Elmi wird sich schon fangen, sobald über seinen Arbeitsstatus gerichtlich entschieden ist. Vielleicht hören wir ihn in einem Jahr wieder irgendwo. Die Aufkleber wären, wenn sie im Alltag auffallen, sicher dann eine Art nützliche Mitgift für ihn, falls sich ein Sender für ihn interessieren würde.
>>Gruß
>> Joachim
>>>Hallo,
>>>ich habe jetzt mal verschiedene Angebote eingeholt: Wenn ich 1000 Stück abnehme, liegt der Stückpreis bei 0,58 DM für die Aufkleber, die ich schon gezeigt habe. Allerdings kämen dann noch Porto und Verpackung hinzu, weil ich die Aufkleber ja auch noch verschicken muß.
>>>Ich muß allerdings noch mal mit Patrick reden, weil ich keine 580 DM vorlegen kann oder will.
>>>Zu euren Wünschen mit dem Elch: Das Problem: Dann werden die Dinger ziemlich viel teuer.
>>>Bye
>>>Simon
>
>Was zipfelt Ihr eigentlich da rum, frag ich mich.
>Jeden Tag sieht man irgendwo irgendwelche Aufkleber oder T-Shirts, auf denen jeder Müll oder sogar Firmenlogos drauf sind.Glaubt Ihr vielleicht, da hat einer gefragt und hier 5 Stunden diskutiert. Jetzt macht halt mal ein paar Aufkleber, wegen denen sicher noch keiner in den Knast gegangen ist, Herr Rechtsanwalt ;-)
>Ich weiß, daß ich selber gesagt habe, Simon solle die Rechtslage prüfen und beachten, aber daß hier jetzt ein Advokaten-Forum entsteht, wollte ich eigentlich nicht.
>Wo sind denn die Aktionisten hier ? Mal ein bisschen mehr Mut, oder ist das die heutige Generation, die erst tagtelang in Foren schwafelt ob man vielleicht Aufkleber machen darf, vielleicht..T-Shirts, zöger, zöger, Ach nein ich glaub das ist doch zu gefährlich. Alles Waschlappen sag ich.
>Ciao Johannes

Tja, Johannes, das Deutesche Patent- und Markenamt ist ja auch nur die größte deutsche Bundesbehörde. Solche Verletzungsprozesse gibt es hier jährlich zu Tausenden. Lieschen und Johannes Müller schlafen dank Nicht-Wissens natürlich trotzdem ruhig, wenn zahlreiche Nicht-Waschlappen-Firmen jedes Jahr halt dann hopps gehen bei den Schadensforderungen und einstweiligen Verfügungen. Scheiß auf die Leute in der Druckerei, sollen Stütze beziehen! Glückwunsch zu Deiner Sozialhaltung!

Warum nicht einen Aufkleber, der groß den zeigt, um den es geht, so wie auf dieser Site hier? An Elmi's Kopf hat der SWR KEINE Rechte! :-) Wenn dann halt noch irgendwo "SWR" steht (es muß ja nicht in der Form vom Logo sein), könnten sich die Hof-Juristen in B.-Baden die Zähne an uns ausbeißen. ;-)

Damit das klar ist: Ich wünschte, wir würden einen Aufkleber finden, der so unschuldig-bissig ist, daß er Aufsehen erregt, und gleichzeitig ungefährlich für die Druckerei, wenn wir denn schon Profis dafür brauchen. Mehr nicht.

Joachim
(kein Rechtsanwalt {die verstehen auch nichts davon}, aber lange genug Patentingenieur)




Antworten:


Eva Marbach      Go-Shopping


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]