Martin, Du bist ein Laberkopf


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Raimund am 25. August 1999 at 03:48:20:

Als Antwort auf: Re: Montags-Demo geschrieben von Martin am 24. August 1999 at 15:57:45:


>Dann muß ich mich anscheinend auch mal wieder kurz äußern, weil man solche Aussagen, die hier vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen stehen, einfach nicht unkommentiert lassen kann.
>Nein, ich habe mich nicht aufgeregt. In unserem Chat kann jeder - wie auf der Pinwand, auf der ich Dich aber auch schon einmal zurechtweisen mußte - schreiben, was er will, das ist ihm vollkommen unbenommen. Im Chat gibt es aber noch einige Extra-Regeln. So wird jemand unverzüglich gebannt, wenn er den Chat flutet, also immer wieder den gleichen Satz schreibt.
>Wenn sich im Chat User über andere User beschweren und zu ahnen ist, daß viele User sich belästigt fühlen, werden „Verwarnungen“ ausgesürochen und irgendwann später gebannt.
>Das ist einer der Gründe dafür, warum die Chatter unseren Chat so sehr mögen und immer wieder kommen: Sie haben dort ihre Ruhe, sind unter sich und werden weitestgehend von Störern, sogenannten „Idioten“ (und so kann man die, die kommen, um zu nerven, wirklich häufig nennen), verschont.
>Anders ausgedrückt: In die SWR3 SPACE.bar geht man, weil man Bekannte trifft, weil man abschalten will, weil man ein wenig Spaß haben will. Pratts Aktion vom Montag war hingegen weder dazu geeignet, eine „Montagsdemo“ genannt zu werden, noch hat sie auch nur das geringste bewirkt – außer, daß ziemlich viele Chatter sich belästigt fühlten und – zu Recht – die Idioten-Hotline anriefen (sorry, die heißt nun mal so).
>Über so etwas rege ich mich prinzipiell nicht mehr auf, da es häufigfer mal vorkommt – hier mit dem Unterschied, daß die Aktion möglicherweise prinzipiell zwar etwas bringen kann (das will ich nicht beurteilen), es aber die falsche Plattform dafür war. Die SPACE.bar ist die SPACE.bar, und sie wird es auch bleiben. Heißt: Sie wird zu keiner Zeit als Medium für Aktionen gleichwelcher Art mißbraucht werden, es sei denn, es ist ein Chatter-Treffen.
>Anders ausgedrückt: Ich habe nichts gegen einen Rettet-Elmi-Chat, aber er wird definitiv nicht in der SPACE.bar stattfinden, denn diese ist als Medium ungeeignet. Ihr könnt Euch gern einen eigenen Chat einrichten und dort schalten und walten, wie Ihr wollt.
>>Des Aufruhr wegens hat es sichch auf jeden Fall gelohnt, Pratt.
>Die Aufruhr hat nur unter den Chattern stattgefunden und war daraufhin ausgerichtet, die Störenfriede aus dem Chat zu entfernen. Ob das als „sich lohnen“ bezeichnet werden kann, finde ich mehr als fraglich.
>So viel zur Erläuterung dieses Sachverhalts. Ich werde mich nun – wie üblich – wieder aus dem Forum zurückziehen und bin, wie immer, per Mail erreichbar (hier nicht).
>Gruß,
>Martin Pittelkow / SWR3.online

1. Habe ich schon mehrfach geäussert, dass ich mit chatten nicht viel am Hut habe. Knuddel-wink-rülps finde ich wirklich nicht spannend. Wenn ich Deinen Beitrag so lese, frage ich mich doch, wer welche Regeln für die Space.bar aufstellt.

2. Habt ihr jegliche Diskussion mit dem Hörer abgestellt, wie Johannes mit seinem Beitrag schon ausführlich dargestellt hat. Und wenn ich "Knuddel-wink-rülps" auf der Pinnwand lese, warum nicht auch ein Chat über Unzulänglichkeiten bei SWR3/Elmi's Rauswurf.

3. Unterlass doch einfach bitte, wenn Du Dich hier 'mal wieder zu Wort meldest, den Hinweis, dass Du jederzeit Fragen über direkte e-mail beantworten würdest. Nach dem SWR-Forum habe ich mehrfach (an Dich, Karl Ewald, online-Redaktion allgemein) per e-mail gefragt. An Dich ging die Frage zuletzt vor wenigen Wochen, mit Hinweis auf den netten Tippfehler in Bezug auf die Rechtschreibreform. Dies ist auch der Hauptgrund für meinen Beitragtitel.

So. Die Aktion von Pratt fand ich auch nicht so glücklich, aber es kann ja nur besser werden. Aber das Verhalten von SWR3 seinen Hörern gegenüber finde ich noch viel besch..... Deinen (persönlichen Äusserungen) entnehme ich, dass ihr weiter in eurem Elfenbeinturm sitzen wollt (>Ich habe nichts gegen einen Rettet-Elmi-Chat, aber er wird definitiv nicht in der SPACE.bar stattfinden, denn diese ist als Medium ungeeignet. Ihr könnt Euch gern einen eigenen Chat einrichten und dort schalten und walten, wie Ihr wollt.<), und nicht daran interessiert seit, aus diesem heraus zu kommem (... >es aber die falsche Plattform dafür war.<), da ihr ja nichts anderes zulasst.

Danke.Ende!
Raimund




Antworten:


Eva Marbach      Go-Shopping


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]