Eva Marbach Software

Re: Hug/Voss klauen Lebensqualitaet


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Norbert am 28. September 1999 um 18:20:53:

Als Antwort auf: Hug/Voss klauen Lebensqualitaet geschrieben von Ringo am 28. September 1999 um 09:46:05:

>>>Am kommenden Sonntag wird von 09.05 - 12.00 Ihr auf SWR 3 zum ersten Mal EVI's
>>>SONNTAGSSHOW laufen. Dies ist ein weiteres Zeichen, dass dieses Forum doch
>>>einen gewissen Erfolg hat, wenngleich dies bisher (noch) nicht zu einem
>>>Comeback von Elmar Hörig bei SWR 3 geführt hat.
>>...und wohl auch nicht führen wird. Aber das steht auf einem anderen Blatt.
>>Wenn ich das richtig überblicke, planen Medienanstalten ihr Programm für mindestens drei Monate im Voraus, und zwar für das jeweilige Quartal. Für Juli/August/September müßte der Plan also im April oder Mai entstanden sein. Zu diesem Zeitpunkt war in diesem Forum noch nichts sinnvolles (naja, sehr viel sinnvolles ist IMHO auch nich dazugekommen). Die neue Sendung wird also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht auf dieses Forum, sondern auf die Programmplanung zurückzuführen sein.
>>Ich weiß nicht mehr, wo es war, aber ich glaube, es war in dem Chat mit Gerold Hug, wo jemand fragte, ob Zapp weitergeführt werden wird. Und da hieß es (noch vor dem Programmstart!), man arbeite an einer Nachfolgesendung. Möglicherweise wird sie das sein. Was auch immer die Sendung beinhalten wird: Es wird auch nicht zu einem hundertstel Prozent auf dieses Forum zurückzuführen sein.
>>Ciao,
>>Hans
>Plan hin oder her - es ist wohl eine bizarre Abkehr vom
>derzeitigen SWR3-Kurs. Denn Evi steht eindeutig in der Tradition
>von SWF3 und eine Kombination von Evi mit dem derzeit laufenden
>Musik"stil" und Trivialmoderationen/-comics halte
>ich fuer unmoeglich.
>Naja, es wird wohl trotzdem nicht mehr viel fuer SWR3 bringen.
>Viele Hoerer haben sich umorientiert und sind verloren.
>Ich kenne in meiner Umgebung keinen einzigen mehr, der SWR3 hoert.
>Vor nicht allzu langer Zeit war SWF3 noch das
>Standard-Programm im Radio.
>Ich hoffe, dass es bald wieder eine MA gibt und Hug und
>Voss dann endlich in den Orkus geschickt werden
>(im uebertragenen Sinne natuerlich, persoenlich will
>ich ihnen nichts). Aber ein paar faehigere Leute
>waeren schon angebracht. Schaut Euch nur mal an,
>wie schnell Stefan Raab was auf die Beine gestellt
>hat in der fuer SWR3 relevanten Zielgruppe.
>Last but not least hoffe ich auch immer noch darauf,
>dass ich Samstags vormittags wieder Elmi hoeren kann,
>auf welcher Frequenz auch immer. Er fehlt mir
>schon sehr. Das ist das eigentlich Schlimme: Hug und
>Voss haben Lebensqualitaet gestohlen.

Tja, da hast Du leider recht mit dem Verlust an Lebensqualität durch die beiden verknöcherten Amts-Funker. Was waren das für tolle Samstagsvormittage, wenn Elmi um 9 Uhr mit Schwung und Spaß die Bettdecke nach oben riss. Das war Spass, Witz und eine Menge Unterhaltung. Jetzt radebrechen nur noch miserable Stimmimitatoren und andere Pubertär-Blödel-Heinis durch das Programm. Ade, SWR. Die Totgeburt dieses Senders ist eine wahre Tragödie für jeden, der an ursprünglichen Radio-Journalismus Freude hat.

Viele Grüsse an die alte SWF-Fangemeinde
Norbert




Antworten:


Eva Marbach      Digicams


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]