Tony Marshall und SWR trennen sich im Streit


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Patrick am 14. Januar 2000 00:21:45:

Aus: Badische Zeitung vom 13.01.2000

Toni Marshall und SWR trennen sich im Streit

Schlagerstar Tony Marshall und der Südwestrundfunk (SWR) haben sich entzweit. Entgegen ursprünglichen Plänen wird der Sänger kommenden März in der SWR-Produktion "Kinderquatsch" nicht auftreten. Das bestätigte am Mittwoch SWR-Sprecher Dietrich von Klaeden in Stuttgart. Der Sender stoße sich an seinem neuesten Hit "Die Hände zum Himmel", den Marshall in der Sendung singen wollte. Der SWR habe verlangt, dass das Lied wegen der Textzeile "Wir wollen trinken, noch einen trinken, weil man die Sorgen dann vergisst" umgeschrieben werden sollte. Von Klaeden sagte: "Wir haben überhaupt kein Interesse daran, Alkohol und Kinder in Zusammenhang zu bringen." Marshall, dem mit dem Titel "Schöne Maid, hast du heut für mich Zeit" und "Heute haun wir auf die Pauke" 1971 der Durchbruch gelang, habe daraufhin seinen VErtrag mit dem SWR gekündigt. Ein großes Problem sah von Klaeden in MArshalls Kündigung indessen nicht: "Er ist ein respektabler Schlagersänger, aber es wird für den SWR kein großes Problem sein, einen Ersatz zu finden."

dpa

Viele Grüsse
Patrick





Antworten:



[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]