Re: Weg mit dem Speck geklaut!


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Nase am 20. Januar 2000 21:23:44:

Als Antwort auf: Weg mit dem Speck geklaut! geschrieben von maske am 20. Januar 2000 14:07:04:

>Vor einigen Jahren habe ich bei Antenne Niedesachsen eine recht drollige Serie gehört mit dem Titel "Fit mit Pit". Arnies "Weg mit dem Speck" erinnert fatal dran. Nur daß es viel fader ist!

Was heisst hier fade, Du elender Nörgler? Sei lieber froh, dass es überhaupt noch halbwegs lustige Sachen bei SWR3 gibt. Und "Weg mit dem Speck" zählt ebenso wie "Feinkost Zipp", "Swediskurs" und (dem mittlerweile öden) "Taxi Sharia" (meiner Lieblingsmoderatoren Wirbitzky/Zeus) zu den besseren Radio-Comics.

Überhaupt stört mich der in keiner Weise konstruktive Ton in diesem Forum. Erfuhr man am Anfang noch was Interessantes über Elmar Hörig und SWR3, findet sich hier nur noch ein Schmarren der Art "Ich finde Moderator soundso toll und die anderen schlecht" statt. Und das mit heftiger Beteiligung. Das erinnert stark an die Überzeugungskraft von Waschmittelwerbung, wo überzeugte Hausfrauen lächelnd gestehen, dass sie der weisse Riese wieder einmal gepackt hat.

Noch etwas: Ihr habt alle Gerold Hugs Begründung für die Entlassung von Elmar Hörig auseinandergebaut. Nur über einen sehr treffenden Satz seid Ihr hinweggegangen. Nämlich dass Elmi Klischees der fünfziger Jahre mit seinen Witzen bedient hat.

Trotz dieses kleinen Details bin ich ebenso wie Ihr der Meinung, dass SWR3 nix Halbes und nix Ganzes ist, und dass es sich durchaus lohnt, zu anderen Sendern umzuschalten (HR3, SWR1, HR1, Rockland). Mich nervt aber weniger irgendein Moderator (weil man das Geschwätz ja eh selten 'reinlässt), sondern die Musik, die mit einem modernen Radio nichts zu tun hat. Da sind die öffentlich-rechtlichen JUMP FM, Eins Live, HR3 oder N-Joy weiter.

In diesem Sinne
Nase




Antworten:



[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]