Re: MediaAnalyse 99/II und 00/I


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Henrik am 01. Juni 2000 20:10:05:

Als Antwort auf: Re: MediaAnalyse 99/II und 00/I geschrieben von Nicola Stegmaier am 01. Juni 2000 13:30:16:

>Deine Behauptung, das der SWR die ernüchternden Ergebnisse vom vergangenen Jahr
>"abgewiegelt" habe, kann nicht nicht ganz so stehen lassen. Ich war damals bei
>einer Veranstaltung der SWR Medienforschung. Dort wurden die veröffentlichten
>Ergebnisse in keinem Fall bestritten oder schöngeredet!


Hi Nicola!

Schön, daß du auch mal wieder hier bist!

Was das mit dem "Abwiegeln" angeht... es mag ja sein, daß der SWR auf dieser Veranstaltung es gesagt hat, wie es wirklich ist. Aber als die Zahlen damals rauskamen, gab es auch eine Presseerklärung, wonach alles etwas anders geschildert wurde.

Man sprach damals von Anlaufschwierigkeiten, die sich aber nach einer internen SWR-Untersuchung schon wieder ganz anders äußern würden, so daß das frühere Level der Hörerzahlen schon längst wieder erreicht wäre und man die MA-Zahlen somit getrost vergessen könne.

Die nächste MA kommt ja dann wohl im Juli raus... ich bin echt gespannt, wie es aussieht. Allerdings glaube ich, daß sich keine wesentlichen Änderungen ergeben und immer noch 25% Hörerverlust auf dem Blatt stehen.

CU

Henrik




Antworten:



[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]