Verarschung der Festivalbesucher!


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von News Leser am 18. Juli 2000 12:03:26:

Als Antwort auf: Artikel über Rundfunkratssitzung - Dämmert es langsam? geschrieben von Andreas O. am 17. Juli 2000 10:25:40:

Der Umgang der SWR3-Verantwortlichen mit ihren Hörern findet sich auch bei der Organisation eines Events wie "Arena of Sound" wieder. Das Programm wird geheimgehalten, um zu verhindern, daß die Leute gezielt zu einzelnen Acts kommen können. Bravo!

<< "Was geht ab bei euch? Es ist null Grad hier draußen und ihr dürft nicht nass werden'', sprach der Freestyle MC auf der Bühne des Hip-Hop Open am Pragsattel. "Sonst bekommt ihr nämlich Schnupfen. Ich darf also nicht mit Wasser rumspritzen. Scheiß drauf.'' Und der Inhalt einer großen Flasche Mineralwasser ergoss sich über die ersten Reihen.

The King tat sich schwer, Nek tat sich schwer, Echt taten sich schwer. Irgendwie wollte die Begeisterung nicht über die beiden Absperrgitterzonen überspringen. Obwohl es doch 60000 Leute gewesen sein sollen. So musste sich Stuttgart immer wieder fragen lassen, was denn los sei, stimmungstechnisch betrachtet. Ob Kim von Echt deswegen "Alles wird sich ändern, wenn wir groß sind'' sang?>>>






Antworten:


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]