Re: Endlich Schluß???


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von Alois Singerl am 12. September 2000 09:52:40:

Als Antwort auf: Endlich Schluß??? geschrieben von tulpengiesser am 12. September 2000 07:53:34:

Hoid doch dei bleeds Maii, tulbmbrunzer gstinkerter. Dös Radiobrogramm vom SWR is alleweil no bschissnr worn. Aber ganz locker und globaler gseng: die ganzn öffenlich rechtlichn kriagn grad in jeder ZEITausgabm (dös is a Wochnzeitung, die was wenn's lesn kannst aa an Hirn braucht - oiso an Verstand - der wos überm Durchschnitt vom SWR08/15 Seich(t)funk liegt) dermassn oane auf'n Sack, dass am Voß (ARD-Vorsitzndr iss er aa noo grad) vor a Wochn bei seim Statement ganz blass und anders worn is und sei Ziegnbartl ganz schee gwacklt hod. Dös homs allemidanand von der Verseichtung.

SWR3-Land is nix als an verbrunzter Abklatsch vom Begriff SWF3-Land und jetzt is Name is ned amol Schall (obwohl der aa ausm Radio kimmt) sondern bloss no Rauch (oder eher heisser Pfurz ohne Inhalt). Der Name Wildall war besser, derweil im All gibts schwarze Löcher und SWR3 is aa a Loch, derweil nix drin is im Gegensatz zum schwarzn (was jetzt ned die Schhwarzkassnpartei is). Und an SWR1 geht ee scho am Zengfleisch dös praktisch an SWR4 für Restachtasechzgr und ewig gestrige Tinipopper. Doo is ja der Ian Dury oder wia der hoasst no gwirliger - der gebrauchte sein Stock wenigstsn als Rhythmstick.

Jetzt geh oafach Deine Tulbm oobrunzn sonst verwelkngs, wia an SWRDummpfunk - und ned vergessn:

ROCKlAND is KUUUUUUUUUHHHHHHHHHHLLLLLLLLLL.

>Hey Leute, wie es scheint, gehen langsam aber sicher die Ideen und Beiträge in diesem Forum aus. Haben sich die ewigen Nörgler und Lästerer doch tatsächlich endlich damit abgefunden, daß es ein Radioprogramm gibt, was sie hören können oder nicht; aber sicherlich nicht verändern können?
>Das wär' ja mal was!





Antworten:


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]