Re: Endlich Schluß??? - unkonstruktiv


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]


Geschrieben von ArndvanOhlen am 14. September 2000 02:18:14:

Als Antwort auf: Re: Endlich Schluß??? - unkonstruktiv geschrieben von tulpengiesser am 13. September 2000 07:47:41:

Hallo tulpengiesser,

stimmt, viele der Beiträge in diesem Forum haben einen polemischen Charakter und ich bin der Ansicht, dass diese Form der Kritik, obwohl sie nicht die meine ist, seine Berechtigung haben sollte.
Der zweite Punkt, den ich noch mal ansprechen möchte ist der der "Programmreform":
Selbst wenn schon das "alte SWF3" Marktanteil an seine privaten Mitbewerber verloren hatte, halte ich es trotzdem für problematisch die aktuelle Situation von SWR3 damit zu rechtfertigen.
Hätte man an Stelle der Adaptionen bei den Privaten versucht, ein ambitioniertes Konkurrenzprogramm mit viel Profil und bewußtem Kontrast zu ihnen zu positionieren, wäre über kurz oder lang ein Qualitätsprogramm entstanden, dass unabhängig vom Marktanteil seine blose Existenzberechtigung mit der Tatsache des Kontrastes zum Privatfunk hätte rechtfertigen können (Qualtiät vor Quantität), wäre der Marktanteil dabei noch gut gewesen, um so besser.
Vor diesem Hintergrund denke ich, dass es auch weiterhin sehr legitim ist, dieses Programm verändern zu wollen, denn, wenn ich vor der Wahl zwischen Original und Adapion stehe, ist mir das Original wirklich lieber, auch wenn es privat ist, und das sollte SWR3 besser endlich werden, ein öffentlich- rechtliches Original mit Ecken und Kanten das man aus Überzeugung hören kann, statt eines glattgespülten angepassten Plagiats eines privaten Vorbildes.

Was meinst du dazu?

Gruss
AvOhlen




Antworten:


[ SWF3 - Elmar Hörig - Rockland ]