elmiland.de SWF3 Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

was der SWR behauptet und wie es wirklich ist


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Stefan am 08. März 2001 18:05:25:

Behauptungen des SWR in Anführungszeichen

"SWR3 schlägt private Konkurrenz in Baden-Württemberg auf der
ganzen Linie"

die Fakten:
SWR3: 432.000 Hörer
Radio 7 + Radio Regenbogen + Antenne 1: 139.000 + 245.000 + 232.000 =
616.000
Differenz: 184.000 (entspricht fast genau der Anzahl Hörer die SWR1 BW
noch hat (186.000))
Inwiefern schlägt hier SWR3 die Privatsender auf der ganzen Linie (die
Lokalsender sind noch nicht einmal einberechnet)?

"Unser Flaggschiff hat seine klare Führungsposition im
Südwesten und deutschlandweit ausgebaut."

Die Fakten:
BW+PR:
SWR3: 432.000 + 159.000 = 591.000
RPR 1 + Bereichssender KombiBW (siehe oben): 267.000 + 616.000 =
883.000

Inwieweit kann man hier von einer Führungsposition
sprechen?

"Wir sind bundesweit jetzt das drittmeist gehörte
Programm."
Davon hat der Gebührenzahler in BW und RP nix .
In RP ist aber RPR1 deutlich Marktführer. Auf das kommt es an.

"Das Radio mit dem Elch überzeugt vor
allem mit dem besseren Infoprogramm und intelligenten
Radiocomics! "


"Besonders im Mittleren Neckarraum, dem am härtesten umkämpften
Radiomarkt in Baden-Württemberg, geht es nach oben."
Hierzu will man den Hörern aber wohl keine Zahlen geben!

Noch einige weitere Zitate aus den SWR-Pressemeldungen die ich mal unkommentiert stehen laseden möchte, jeder kann sich sein eigenes Urteil bilden

"Das Radio mit dem Elch überzeugt vor
allem mit dem besseren Infoprogramm und intelligenten
Radiocomics! "

"Die Mehrzahl der Hörer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
hat sich wieder für Radio mit Niveau entschieden"
Seit wann haben die Privatsender Niveau?

"Die Werbekampagne "SWR3 - einfach besser
informiert" hat viele Hörer neugierig gemacht"

"Immer mehr Hörer
lassen sich lieber informieren als bedudeln."





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum