elmiland.de SWF3 Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

News-Alive-Festival-BE


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Sachsen am 15. Mai 2001 07:36:17:

Hallo,
dies ist eine weitergeleitete Mail. Vielleicht gibts ja hier ein paar Leute
die damit etwas anfangen können, bzw. die Lust haben auf ein schönes Festival.
Für die SWR-3 Hörer ist auch etwas dabei, allerdings läuft diese Mucke dort meistens nachts.(frech grins) und bringt einen um den Schlaf. Naja, kurzes Späßchen, aber für trink und wetterfeste Leute ist es wirklich zu empfehlen.
Tschüssi
Jürgen
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Newsletter zum Alive Festival 2001
------------------------------------

look @ www.alive.be !!!!

Programm des ostbelgischen Rockfestivals fast komplett

Iggy Pop und Front242 als Headliner des Alive Festivals bestätigt


St.Vith. Nach langen Verhandlungen steht es nun endlich fest, das (fast) komplette Programm zum diesjährigen "Alive"-Festival ,dass vom diesjährigen 17. Bis 19. August in St.Vith/Gut Eid stattfindet. Und sieht man sich die klangvollen Namen im Lineup des erfolgreichen, ostbelgischen Rockfestivals an, so hat sich das warten wahrlich gelohnt.

Hatten im letzten Jahr noch Acts wie HIM, Heather Nova, Such a Surge und Clawfinger auf dem Festivalgelände "Gut Eid" trotz Sintflut das Sagen, so kann diesmal von einer weiteren Steigerung gesprochen werden.

Newcomer

Fest stand bisher ja bereits der Auftritt von Echt, JBO und Dog Eat Dog. Dazu können die Veranstalter nun weitere klangvolle Namen junger und aufstrebender Acts präsentieren. "Sub7even" etwa oder "Die Happy", die zur Zeit in Deutschland zu den verheissungswollsten Newcomern zählen. Dazu gehören ebenso die kölner Band "Brings", die seit Jahren gefühlvolle Rocksongs in kölscher Sprache produzieren und ihren endgültigen Durchbruch mit dem Stück "Superjeile-Zigg" schafften.

Front 242

Ein weiteres, wahrhaftes "Big Event" ist die Zusage der belgischen Elektro-Punks von "Front 242", die in Belgien wohl als bekannteste und innovativste E-Rockband überhaupt bezeichnet werden können. Mehr noch, sie gehören seit Erscheinen ihrer ersten Single1981 sicherlich zu den Pionieren der Elektro- und Industrial Musik weltweit und gelten als Vorreiter für Bands wie "The Prodidgy" oder "Underworld".

Bis heute haben "Front 242" ihren Weg konsequent verfolgt, sind mit ihrer letzten Scheibe "Re:Boot" (1998) welweit unterwegs und wurden von keinem geringeren als U2-Sänger Bono als "Götter" bezeichnet. Ein zusätzlicher Grund, "Front 242" beim "Alive" Festival im August nicht zu verpassen, ist die Tatsache, dass die Band in diesem Jahr weltweit lediglich zu 3 Konzerten antreten wird. Eine ziemlich exclusive Zusage also, die auch Publikum aus Flandern und der Wallonie anziehen dürfte.

Punk Ikone

Doch nicht genug der grossen Namen, mit keinem geringeren als Iggy Pop steht eine weitere Ikone der Rockmusik auf dem Alive-Programm. Der 1947 geborene Iggy (Jim Osterberg mit bürg. Namen) hatte sich zusammen mit den "Stooges" den Rang eines "Godfathers of Punk" erspielt und wurde in einem Atemzug genannt mit Punkbegründer Sid Vicious ("Sex Pistols"). Später spielte er zusammen mit David Bowie das lägendâre Album "Lust for Life" ein, dessen Titelsong zuletzt im Film "Trainspotting" zu Ehren kam. Mit schöner Regelmässigkeit erschienen seither neue Machwerke des einstigen "Enfant terribles" der Rockmusik und seine energiegeladenen Live-Auftritte waren immer noch ihr Geld wert gewesen, zeigen sie der heutigen Generation doch, was an Punkrock so geil ist. Iggy Pop bestreitet heute auf vielen europäischen Rockfestivals den Part des Top Acts - sein Name gehört mit Recht zu den klangvollsten überhaupt in der Rockmusik-Szene.

Vollgepacktes Programm

Dazu sind die Alive-Macher noch mit dem einen oder anderen weiteren klangvollen Namen in Verhandlung.

Wer bei den letzten Alive-Ausgaben dabei war, weiss, dass dies noch lange nicht alles ist, denn wie gewohnt findet am Freitagabend die hochkarâtige Rave- und Techno-Night statt. Auch hier werden erste Namen demnächst bekanntgegeben. Dazu gesellen sich wie im letzten Jahr jede Menge junge, aufstrebende Bands, die ihr Talent auf zwei verschiedenen Bühnen beweisen können.

Vom Konzept her bleibt das Alive-Festival also seiner Linie als aufstrebendes Festival für verschiedene Musikstilrichtungen treu und wartet mit einer guten Mischung aus Musik für Alt- und Jung von Techno- Rock- Heavy- bis hin zur Industrialmusic auf. Zum Programm gehören wie gehabt 3 vollgepackte Festivaltage, an denen insgesamt wieder um die 25 Acts teilnehmen werden.

Mehr zum Programm ist demnächst aus der Tagespresse oder auf der Internet-Homepage www.alive.be zu erfahren. Der Vorverkauf wird ebenfalls in Kürze starten.


---------------------------------------- HOMEPAGE------------------------------------------------


Auf unser Internetseite könnt ihr jederzeit die aktuellen Infos wie Zeitplan der Auftritte, Vorverkauf &
Infos zu den Gruppen & Kuenstlern abrufen.

Unter der Rubrik "Review" findet ihr Photos & Videoclips,
u.a. der Auftritte & Interviews von: Guano Apes, H-Blochx, Him, Heather Nova,...
der letzten Jahren.

Zur Visualisierung der Videoclips, benötigt ihr den "Real-Video-Player" (Video-Streaming) oder
den "Windows-Media-Player" (MPG-Dateien).
Die Download Adressen für beide Player, findet Ihr ebenfalls auf dieser Seite !

Desweiteren haben wir, seit Anfang des Jahres ein Gaestebuch eingerichtet, indem ihr Bandvorschlaege
oder auch eure Kritik schreiben könnt.
( Denn eure Meinung ist uns Wichtig ! )


------------------------------------- DAS GAESTEBUCH-------------------------------------------

Bitte beachten Sie, daß dieses Gaestebuch frei von folgenden Eintraegen bleiben soll:

Rassismus, Politik, Schweinereien und Hetzkampagnen.

Sollte widererwarten gegen dieser Regeln verstoßen werden, behalten wir uns vor, diese Eintraege aus dem Gaestebuch zu entfernen .

Fuer den Inhalt der Beitraege im Gaestebuch, uebernimmt das Alive Festival keine Verantwortung !!

---------------------------------------- VORSCHAU ---------------------------------------------

Der naechste Newsletter erscheint voraussichtlich in 3 bis 5 Wochen.
Themen:
- Ticketvorverkauf & Preise
- erneuertes Lineup
- den genauen Zeitplan der Auftritte
- u.s.w......

-<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum