elmiland.de SWF3 Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: Wildall?


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Singerl, Hodnwanderer am 29. Mai 2001 13:54:40:

Als Antwort auf: Wildall? geschrieben von Stefan am 29. Mai 2001 13:33:41:

Oiso, mei liaba Schdefan,

do host wos gschribm, do bist voll in die Kacke marschiert. Schaugst amol im Archiv vom Forum doo nach, wie doo gegng ois woos aus am Wildn Südn kimma is unterbuttert worn is: Hoitmann is an Oorsch, Neelmeier is an Superoorsch, die beidn Weiber Weissenburger is an Äääärschin, die Egelhaaf is an Ekelhaft und der SDR3 woor sowieso der grösste Schmarrn unter allen Radiolandschaftn.

Damals doo in diesem Forum hod immer no oana oder aa zwoa vom SWR3 mitglesn. Pittelkow hoda ghoasn und so an Hans Hansen. Damals hod man a scho erkannt beim SWR, dass döös mit dera ganzn gschissnen Fusion an bollitischer Scheissdreck war - oba die Kinder SWF und SDR warn doo scho im Brunnen glandet. Dann hodmer sich denkt, ja derweil döös SWF - land so gross war, und er SDR bloss so an Lokalfunk, hod man sich denkt, machmer hoid SWR3 - Land, is ee bloss oan Buchschdabm, der wo was gwexelt wern muass, und auf die baar SDR - Fens is eeh gschissn, der weil die eeh scho gmerkt ham, dass döös verbrunzte Wildall eeh nimmer wüid is, sondern aa bloss an Kwotngeilfunk.

Oba nix iss mit Buchtstabmwexl und SWR3-Land: Döös Brogramm is oilleweil gleich gschissn blibm, die Komiks ohne echtn Witz und ansonstn machtmer hoid auf jung und Kwote. Und vor allem is an Land immer noo a bissl kloana ois an All.

Oiso: Wildall is versoffm im Kwotenk(r)ampf, die SDR3-hörer sann im schwarzn Loch und der Alois is eimpfeltig wie immer.


>Yo Leuz :-)
>Weiss eigentlich jemand warum SWR3 seinen anfänglichen Slogan "Leben im Wildall" wieder abgeschafft hat? Ich meine, wir brauchen nicht mehr darüber reden was SWR3 heute ist aber ich fand das "Wildall" eine gute Mischung aus dem wilden "Schwarzwald Elch" von SWF3 und dem Slogan "Der Wilde Süden" von SDR3.
>Damals fand ich das Jingle nach den Nachrichten schon gut: "Das Wetter im wilden Süden". Da gab's bei SWF3 (bei allen SWF-Sendern) ja immer: "Und nun die Wettervorhersage für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, das Saarland und die Kölner Bucht", wobei das auch ein absoluter Klassiker ist. In den letzten paar Jahren von SWF3 war's ja dann auch nur noch das SWF3-Land.
>Also in einem Satz: Ich fand "Das Wetter im Wildall" besser als "Das Wetter im SWR3-Land".
>Schreibt was drüber :-)
>See'ya





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum