elmiland.de SWF3 Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: Da ist noch ein anderes Problem


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Alois Singerl (hochdeutsch) am 20. November 2001 11:31:04:

Als Antwort auf: Re: Da ist noch ein anderes Problem geschrieben von Nase am 20. November 2001 00:07:35:

Wenns nur so Kleinigkeiten, wie Musik wäre, dann ging es ja noch, aber es ist ja sonst auch der Teufel los. Es wurden zwei Sender auf eine üble Art kaputt geschlagen und konform gemacht. Mann trifft sich jetzt im Seichten.

Und das Hauptargument, es würden Kosten gespart war nur vorgeschoben: Immer weniger Moderatoren, weniger Programm mit Recherchen, viel mehr Aufgewärmtes, das unter dem Label "die besten Geschichten der Woche" verkauft wird. So spart man Redakteure, Reporter, Moderatoren... Und: SDR und SWF waren damals übrigens finanzkräftige Sender mit positiver Geschäftsbilanz.

Also, drauf gschissn
Alois


>Im Prinzip hast Du Recht. SWF/SDR waren definitiv
>beliebter. Und weder mit SWR1 noch mit SWR3 kann
>man sich in dem Maße identifizieren wie mit SWF3/SDR3.
>Man hat beständig das Gefühl, nur als eine Art
>Laufkundschaft wahrgenommen zu werden. Und die
>Programme werden auch entsprechend mit einer
>Riesenportion Zynismus von den Radiofuzzis gemacht.
>Trotzdem finde ich es nicht richtig, beständig
>herumzumeckern. Nicht, weil ich nichts verbessern
>würde, im Gegenteil. Aber es ist eine Frage des
>Tons und der Perspektive. Wenn ich z.B. Afroman
>gut fände, müsste ich mich bei irgendeinem
>Hörertelefon melden und sagen "Spielt das doch mal"
>und nicht Gästebücher oder unser schönes Forum
>zumüllen mit der penetranten Wiederholung dieses
>Wunsches. Es kann nämlich durchaus sein, dass
>die meisten anderen das Lied von Afroman ziemlich
>Scheiße finden (ich übrigens auch).





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum