elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: SWR3 und der Kontakt zum Hörer


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Ole Röntgen am 25. Februar 2002 18:07:14:

Als Antwort auf: SWR3 und der Kontakt zum Hörer geschrieben von Henrik am 25. Februar 2002 13:44:22:

>Hi Folks!
>Vor einiger Zeit - als das Online-Forum dicht gemacht wurde und es keine Hörer-Talks bei den Veranstaltungen mehr gab - hat der SWR3-Sendechef Gerold Hug noch in einer eMail großspurig kundgetan, daß selbstverständlich noch immer der Kontakt zum Hörer/zur Hörerin gesucht wird und man jederzeit z. B. über Telefon und eMail gerne zur Diskussion bereit ist.
>Tja, scheinbar haben sich die Zeiten jetzt wohl endgültig geändert! Hier im Forum wurde es ja auch schon ein paar Mal erwähnt, daß man nichts mehr vom Sender hört. Und mir ist es jetzt auch schon zum zweiten Mal passiert, daß auf eine konstruktive Mail (also kein blödes Dumm-anmachen-und-über-den-Sender-lästern) keine Antwort zurück kam.
>Ist es denn inzwischen schon soweit gekommen, daß die Kundenmeinung nichts mehr zählt? Daß das Programm nur noch für die Bilanzzahlen gemacht wird? Oder glaubt die Senderleitung tatsächlich an das selbstbeweihräuchernde Geschreibsel, daß allmonatlich im SWR3-Magazin veröffentlicht wird? (...welches man IMHO in Müller-Knallinger-Elchundweg-Werbeblatt umbenennen sollte)
>Leider scheint es wirklich soweit gekommen zu sein, daß es Herr Hug geschafft hat, in nur 4 Jahren zu zerstören, was Herr Stockinger in 25 Jahren mühsam aufgebaut hat.
>Schade Schade...
>CU
>Henrik

Du hast recht, der olle Hug rührt sich nicht vom Fleck. Hab jetzt schon an ihn persönlich, die Info-Adressen usw. gemailt - nie kam was zurück. Ob man da generell nicht gewillt ist, zu antworten, kann man ja ganz fix rauskriegen, indem man mal schnell fragt (via Mail, wohlgemerkt), was für ein Song das um xx:xx Uhr war, wenn wie eben gecheckt mal wieder die Songanzeige im WWW ausfällt. Die zeigt mitterweile (?) nämlich wohl nur noch den Sendeplan an, selbst wenn der Moderator mal ein Stück außerhalb des Plans aus dem Computer spielt (wie vorletztes Wochenende in Luna am Samstag morgen gegen 3), taucht das da nicht auf. Sonst - andere SWR3er sind deutlich hilfsbereiter. Setfan Scheurer z.B. mailte mir letztes Jahr zu Fragen zu der ADR-Aussteuerung prompt zurück, auch wenn das Problem für mich immer noch nicht gelöst ist. Egal, wer will, kann Herrn Hug ja auch per Telefon anrufen - im Web steht z.B. beim Kressreport (www.kress.de) unter "kressköpfe" und da Suche nach "Hug" seine Telefonnummer, die anhand der ellenlangen Durchwahl recht authentisch erscheint. Wer will, kanns ja mal probieren (er will ja Feedback :-))

Sonst: Full ACK. Man könnte sagen: Saubere Arbeit. Die Kiste SWR3 ist voll an die Wand gefahren. Am liebsten würd ich ja für Gerold mal an Elch&Weg teilnehmen...





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum