elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: Don't worry, Elmi [Re: Bye, bye Rockland]


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Seher! am 15. März 2002 09:56:10:

Als Antwort auf: Don't worry, Elmi [Re: Bye, bye Rockland] geschrieben von Newsman am 14. März 2002 01:48:40:

>Hallo Elmi, ich wollte mit meinem Posting hier bestimmt nicht Deinen aktuellen Background anpinkeln. Ich kann verstehen, dass Du Stümpert dankbar bist, weil er mächtig um Dich gekämpft hat und Dir einige Wege geebnet hat, nachdem Du beim SWR abgeschossen wurdest. Nur ist Stümpert leider einer von denen, die das 0-8-15 - Lutscherradio propagieren. Klar, Du warst mal DER Radiostar im Südwesten, aber mittlerweile missbraucht er Dich doch nur, um seinen Billig-Spartenkanal mal etwas ins Gespräch zu bringen. Selbst wenn Ihr flächendeckend auf UKW zu empfangen wärt, würde Rockland die Nummer 3 oder 4 in RhPf bleiben. Das liegt nicht an Dir, sondern daran, dass der Rest von Rockland nur Müll ist.
Da gibt es einen Programm-Manager, der der deutschen Sprache allenfalls eingeschränkt mächtig ist und Jungs in der Morning-Crew, die sich zwischen den Mods noch die Pickel ausdrücken. Das Programm hat keinen Inhalt. Selbst die Nachrichten kommen von der BLR aus München. Rockland ist einfach nur ein Billig-Kanal.

Da hat ja jemand Insiderwissen?!? Oder täusche ich mich da? Mir scheint, lieber Newsman, Deine Probleme mit Rockland Radio beruhen auf viel tiefen Wunden. Hast Du mal bei der Station gearbeitet und wurdest wegen schlechter Führung entfernt?

>Genau das ist das Problem. Früher konnte man Dich in einem Umfeld hören, das auch ansonsten Spaß gemacht hat. Bei SWF3 gab es eben auch Sascha Zeuss oder Michael Virbitzky. Bei Rockland gibt es Mike Dötzkies und Markus Appelmann. Dieses Umfeld ist einfach peinlich, wenn man Dich aus früheren Tagen kennt. Und für dieses Umfeld sind Mr. Stümpert und der Radioprofi bzw. Schuhfabrikant Hummel verantwortlich, die mit Deinem Namen eine schnelle Mark machen wollen.

So helle scheinst Du nicht zu sein - ein privater (kommerzieller) Sender muss Geld verdienen! Wo kommst Du her?

>Bilde Dir doch nichts darauf ein, dass Du bei Rockland Deine Musik spielen kannst. Du warst nie ein DJ, sondern ein Kultmoderator.

Hier hat einer die Weisheit mit Löffeln gefuttert und kann sogar eine Wertung über Elmi abgeben. (Nicht soviel schleimen!)

Welche Rolle spielte für Deine Fans jeh die Mucke? Du könntest auch die Flippers spielen und alle wären aus dem Häuschen. Wenn Du früher bei der Hitline Dieter Bohlen anmoderiert hast, war das einfach nur geil - gerade weil jeder wusste, dass Du den scheiße findest.
>Heute ist nichts mehr geil. Wer Dich hören will, muss einen Schrottkanal einschalten, den man ansonsten meidet. Da ist nichts von Rock als Lebensgefühl, das ist alles nur billig aufgesetzte Fassade mit dem Ziel der Gewinnmaximierung.
>Bei aller Kritik an Rockland bleibt natürlich die Frage, wo Du ansonsten funken könntest. Vielleicht solltest Du einfach mal den Sprung wagen und in eine Region gehen, wo Du unbelastet neu anfangen könntest. Z.B. würdest Du zu Radio Hamburg gut passen. Dort würde Dich zunächst kaum einer kennen, aber bald alle lieben. Wenn Du aber berichtest, wie wohl Du Dich in Deiner Rockland-Niesche fühlst, dann habe ich eher den Eindruck, dass für Dich Radio mittlerweile nur eine nette Art der Selbstbefriedigung ist. Radio ist aber eigentlich dazu da, die Jungs und Mädels an den Lautsprechern glücklich zu machen.
>Wie auch immer: Für mich bist und bleibst Du der Größte, aber ich weine den alten Zeiten viele Tränen nach. Und wenn ich die neuen Zeiten sehe bzw. höre, komme ich aus dem Flennen nicht mehr heraus.

Ohhhhhhhhh.....




Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum