elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: mbox to windowswasweisich


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Sven am 08. April 2002 15:03:54:

Als Antwort auf: Re: mbox to windowswasweisich geschrieben von patrick am 08. April 2002 10:21:32:

>ich kriegs auch nicht gebacken ... brauch ich da einen rechner mit unix? :)

Jetzt muß ich dochmal meine vmware anwerfen:

Unter http://www.remote.org/sven/elmi/ie_download.gif
ist die ausgefüllte Dialogbox. Speichern als
elmiarchiv.txt auf dem Desktop, alle Dateien anzeigen.
Dann erscheint ein Icon "elmiarchiv" auf dem Desktop. Das
schaut aus wie so eine Art Notizzettel. Wenn man
draufklickt erklärt mir Windows 98, daß er das lieber
mit Wordpad öffnen würde und nicht mit dem Notepad. Bitte,
soll er doch.
Aufgeht eine Text-Datei mit dem Sprüchen. Jeweil getrennt
von einem Mail-Header, der Datum/Uhrzeit des Artikels
anzeigt.

Ich denke ansonsten isses für jeden Mailreader irgendwie
anders zu machen. Explizit mit Netscape6 geht es so:
* In den "Mail & News Account Settings" findet man unter
welchem Verzeichnis die Mailfolder von Netscape
abgespeichert werden. Bei meinem Windows 98 mit englischem
Netscape 6.22 isses:
C:\WINDOWS\Application Data\Mozilla\Profiles\default\yu19802x.slt\Mail\Local Folders
* Dorthin speichert man die mbox-Datei ohne Dateiendung.
Scheinbar ist das nicht trivial, deshalb findet man die
Datei bei mir auf dem Server auch nochmal ohne Dateiendung:
http://www.remote.org/sven/elmi/elmiarchiv
Beim nächsten Netscape/Mail Start steht der Folder dann
zu Verfügung. Wenn man das erste Mal draufklickt isses
einwenig lahm. Aber wenn Netscape mal den Index aufgebaut
hat, geht es ganz ordentlich. Siehe auch:
http://www.remote.org/sven/elmi/ns_folder.gif

Viel Erfolg und laß bitte mal hören ob und wie Du es
schließlich gemacht hast.





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum