elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: DIE AKTUELLEN SWR3 HÖRER-ZAHLEN::::....


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Sven am 17. Juli 2002 08:03:58:

Als Antwort auf: DIE AKTUELLEN SWR3 HÖRER-ZAHLEN::::.... geschrieben von Lou am 15. Juli 2002 16:28:47:

>Hallo zusammen!
>Ich wollte mich an dieser Stelle mal
>erkundigen, ob die SWR3 Hörerzahlen
>immer noch (Zitat Michael Spleth:)"pervers geil"
>sind?

Du hast es immer noch nicht kapiert, oder? Diese
Hoererzahlen dienen doch nur dazu Werbekunden davon
zu ueberzeugen Ihre Interrupting Comercials bei einem
Sender zu schalten. Dementsprechend werden sie erhoben.
Die Zahlen sagen nix ueber die Qualitaet der Programme, Strategie, Format oder gar Reichweite eines Senders aus.
Beispiel:
Falls Hoererzahlen zurueckgehen, wird einfach die Basis,
wie lange ein Hoerer ein Programm eingeschaltet hat
verkuerzt. Anders ausgedrueckt zaehlen Sender
schon Leute die den Sendersuchlauf nicht schnell genug
drehen und beim Umgreifen irgendwo haengen bleiben,
bereits als Stammhoerer.
Wie erklaerst Du Dir sonst, daß im so uninteressanten
Radio-Markt ploetzlich alle Sender Hoerer hinzugewinnen?

In einer Branche in der noch so veraltete Weiszheiten wie
"dasz man bei Werbung nie messen kann, wie sie gewirkt hat"
"50% aller Werbegelder sind vergeudet, nur weisz man nicht welche 50"
laeszt man sich offensichtlich gerne weiter mit solch'
geschoenten Statistiken locken. Ist ja eh' nur das
Werbebudget des Kunden, dasz man da verpulvert und
die Pflege von Beziehungen ist sowieso wichtige als
alles Zahlenwerk. Die Marktgesetze (z.B. Angebot und
Nachfrage, Leistungsprinzip) sind ausgehebelt. Der
Markt ist kaputt.

Geh' davon aus, dasz der Hoerer bekommt was er
verdient: billiges 0/8/15-Formatradio und Heavy
Rotation. Er bezahlt es ja auch schlieszlich. Mit
Gebuehren? Neeeeee, mit jedem Einkauf.




Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum