elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: 1750 € Schweigegeld


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von errs-archiv (das Original) am 15. August 2002 21:36:24:

Als Antwort auf: Re: 1750 € Schweigegeld geschrieben von gernoth am 15. August 2002 15:07:09:

gernoth schrieb:
>Find ich spannend ...warst Du vor Ort...

Yep.

>wie muss mann sich diesen Friedel eigentlich vorstellen ...oder waren da nur Anwälte ??

Die waren alle da. Aber über den Eindruck den Friedel bei mir hinterlassen hat lasse ich mich hier nicht aus. Das würde doch zu persönlich.

>Und nochmal zu dem was Du geschrieben hast ...
>wenn einer solche Wellen macht und nur einen Bruchteil dessen bekommt was er fordert passiert das nur wenn wirklich nichts an der Sache dran ist ...

Es wurde ja kein Urteil gefällt sondern ein Vergleich beider Seiten geschlossen. Das ist ein himmelweiter Unterschied. Rechtlich bleibt die Frage wer jetzt zu welchen Anteilen im Recht war ungeklärt.
RR hat es ja auch auf einen Prozess ankommen lassen. Wenn alles völlig unbegründet gewesen wäre, hätten sie es auf ein Urteil ankommen lassen können. Verärgert genug waren beide Seiten.

> alleine die Anwaltskosten für eine Verhandlung sind doch höher als das was der gekriegt hat ...und wenns dem um die Wahrheit geht warum ein für Ihn finanziell unattraktiver Vergleich ...von der Kohle kann der nicht mal seinen Rechtsverdreher bezahlen ...und dann noch Maulkorb ...bei all dem was der im Vorfeld angekündigt hat ...

Beim Vergleich muss jeder Federn lassen.
Aber man hat ja auch evtl. noch sowas wie Selbstachtung: die Sache kam öffentlich auf den Tisch und er hat wesentlich mehr gekriegt als das was RR bereit war ihm zu zahlen.
Dass im Vorfeld einer Verhandlung jede Seite alle Geschütze auffährt um möglichst viel Verhandlungsmasse zu haben ist vollkommen normal. Das läuft ähnlich wie bei Tarifverhandlungen.

>Männer ich teile Eure Einschätzungen immer ..aber die Sache hat mir echt zu denken gegeben ...

Mir auch, aber wohl eher in eine andere Richtung.

>und einer wie Elmi ...lässt der sich mit Wichsern ein nur wegen der Kohle ...
>Soweit ich weiss hatte der nicht nötig nach swr scheiß etwas um jeden Preis zu machen !

Soweit ich das mitbekommen habe, wollte Elmi einfach nur wieder Radio machen und RR hat ihm die Plattform dafür zur Verfügung gestellt. Und wer weiss schon vorher genau mit wem er sich einlässt. Dann hätte Fellhauer bei RR gar nicht angefangen. Elmi nützt RR momentan wohl noch mehr als dass er belastet, aber wenn er (wieder) in Ungnade fällt ...

>Ich bin nach der Fellhauersache wirklich am Umdenken
>am i totally wrong ??

Das wirst du letztendlich mit dir selbst ausmachen müssen. Mehr als meine Sicht der Dinge kann ich dir nicht präsentieren.





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum