elmiland.de Rockland Radio
Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Re: bougez vos culs!


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum

Geschrieben von Stefan am 25. September 2002 09:18:26:

Als Antwort auf: bougez vos culs! geschrieben von Alois Singerl am 24. September 2002 14:11:04:

...wunderbar!!! Nur leider vergißt Du, daß dieser "Rocksender" (mit Rap???? - hast Du sie nicht mehr alle???Sollte Rap bspw. bei Rockland laufen, würdest Du der erste sein, der hier Haßtriaden losbricht), wie Du richtig bemerkt hast, ein Sender von staates Gnaden ist, d. h. er muß nicht unbedingt eine Quote bringen und sein Geld damit verdienen - hier werden einfach Überkapazitäten "abgefeiert" und der aufgeblasene Apperat etwas besser ausgeschöpft - mehr nicht!
Da solltest Du Dir einfach mal deine Argumentationslinie überlegen....

>Also,
>jetzt hatte ich die Gelegenheit zwei Monate in einer größeren Stadt in den tiefen Frankreichs zu sein - und habe, wie immer fleissig Radio gehört. Und sieh da, es gibt ihn noch einen Rocksender 24 sur 24, 7 sur 7 l'esprit rock auf Le Mouv', dem Rocksender des Staatsradios Radio France. Le Mouve wird nur in den Agglomorationen der größeren Stadte ausgestrahlt (Paris, Lille, Brest, Bordeaux, Toulouse, Marseille, Valence, Lyon - Strasbourg gehört leider nicht dazu, sonst konnte man am Rhein noch ein paar Frequenzen aufschnappen). Die Musik ist nicht piepsig, sondern durchsetzt von Rock, Rockbaladen, etwas Rap. Meist sind die Stücke nur ein Jahr alt (das ist sogar Vorgabe) und es wird etwa 30 - 40 % französicher Rock gespielt (auch das ist Vorgabe, aber großartig: Noir Desir, genial: Zebda, jimmihendrixig: M, rockig: Axel Bauer, baladig: Indochine....). Infos gibt auch, alle Stunde, dann Rock und Popnews, und alles was die Welt bewegt: 11 September, 21 September (Toulouse s'est explosé) et patati et patata. Pausenlose Selbstbeweihräucherung gibt es nicht (das machen RFM und NRJ (!), mit ihrem SWRmässig enervierennden le meilleur de la musique, und dergleichen pov' conneries). Unbotmässige Jingles gibt es nicht und erst recht keine nervige Werbung. Trotz Rotationsphasen bleibt man gern dabei, denn von der Abwechslung gibt es reichlich. Abends gibt es Sparten, neue Platten, Infos, etwas Oldies. Sie sind on fire! Vor allem bewegt sich was. Der Name macht Programm.
>Was einem dann nach 2 Monaten wieder bleibt - und das bei jedem Sender in unseren pauvre Allemagne ist ne que de la grosse merde. Dann weiss man wieder, dass man im Land der Besserwisser ist, wo keiner in der Lage ist, über seinen Schatten zu springen und alles schon gleichgemacht ist, damit ja die Quote stimmt, bzw gleichmässig verteilt ist. Die Radioqualität war und bleibt dabei zum davonlaufen.
>Alois Singerl
>PS: Nach soviel Permanentmouv' und l'esprit rock, erscheint der Name "Rock"land nicht Programm, sondern nur noch Wunschdenken.





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Rockland Forum