elmiland.de Radio Regenbogen

Re: Empfang


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von Sachsen am 25. Januar 2003 09:24:25:

Als Antwort auf: Re: Empfang geschrieben von M.D. am 24. Januar 2003 12:36:50:

>>>Hi Elmi,
>>>ihr hab die geilste Mucke,mit dir nen Super-Mann
>>>am Mikro,doch wann versterkt ihr endlich mal eure Australung, 2 km Nordwärds aus Worms raus und schon ist
>>>Ende Gelände mit "Rockland"
>>>
>>> Hallo Jens,
>>endlich mal ein typischer Rockland Hörer. Das ist bei RR so geplant mit der "Austrahlung". Das nennen die Abwechselung im Programm. Stell Dir mal vor du müßtest
>>jeden Tag die Strecke wieder zurück fahren. Dann hättest du das ganze Programm schon 2mal gehört. Das jeden Tag, Woche für Woche usw.....(kleines Späßchen, oder die Antwort auf" Wir spielen den besten Rock". >grins<
>>Gruß vom Sachsen
>
>Liebr Dauergrinser aus Sachsen
>deine Kritik in ehren aber man arbeitet daran und bald wirst
>auch du am Programm von Rockland nichts mehr auszusetzen zu
>haben, Wir haben eben leider nicht die Kohle die SWR 3 raushaut für irgendwelche Promoaktionen und der preis für eine CD ist auch für uns immer noch zu hoch aber wir werden Wege finden denn wir sind hungrig!
>M.D.
>
> Hallo,
M.D.?? was solln das sein? Mike Doetzkies, oder "Mein Dicker", oder was? Kannst nicht M.Doetzkies sein, weil der würde nie schreiben "Kritik in Ehren". Warum auch, Kritik gibts bei RR nicht. Trotzdem gebe ich Dir in einem Punkt Recht. Das mit der Kohle ist schon völlig richtig. Da sind die privaten absolut im Nachteil, das ist ein Zustand der eigentlich abgeschafft werden müßte. Das ist aber auch der einzige Grund
warum ich immer noch RR höre. Ich kann mir gut vostellen das die öfters finanzielle Klimmzüge am Brotkasten machen.
Aber das mit den CDs ist ja wohl absoluter Käse. Klar, kostet das auch Geld. Die CDs waren doch da. Wo sind denn die Creed, Placebo, Manic Street Preachers CDs, um nur einige zu nennen.
Und noch ein kleines Beispiel ,das wenig oder viel Kohle da überhaupt keine Rolle spielt.
Vor ca. 3 Jahren lief ständig dieses "Evil Women" von ELO im Programm. Das ging mir so auf den Keks, da dachte ich mir
schick denen doch mal ne CD von ELO. Da kenne ich ja nichts,
habe die Definitive Collection von ELO hingeschickt. Da sind 19 Titel drauf, 10 würde ich als Radio tauglich einstufen. Gelaufen ist davon in den letzten 3 Jahren nicht ein einziger Titel, im Moment gibts nur "Roll Over Beethofen"
im Programm. Also, so groß kann der Hunger bei RR nicht sein, die Leute die wirklich hungrig und gut waren bei RR sind alle weg. Und dér bucklige Rest an Hörern ist lange satt!!!!!!!!
Gruß vom Sachsen, ach das grinsen hab ich vergessen





Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum