elmiland.de Radio Regenbogen

Re: Lob an SWR4


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum

Geschrieben von Stephan am 17. Juli 2003 09:08:05:

Als Antwort auf: Re: Lob an SWR4 geschrieben von Der Analyst Nr. 2 am 08. Juli 2003 12:03:25:


>Ich denke mal, der SWR hat für jeden etwas, auch wenn natürlich nie alle zufrieden sind. Aber wenn ich mir die privaten Alternativen v.a. hier in Baden-Württemberg anschaue, wundert es mich nicht, dass der SWR immer mehr zulegt....

Der Privatrundfunk wird von der RLP-Landesregierung konsequent kaputtgemacht, so dass der SWR in RLP mit Hilfe der Politik inzwischen ein Monopoein Monopol aufbauen konnte. Ich erinnere an die Zerschlagung von Radioropa durch den ehemaligen Wirtschaftsminister Brüderle. Momentan kann ich flächendeckend in der Region Trier nur noch RPR1 empfangen.

Wenn der SWR Hörer gewinnt, ist das somit nicht das Verdienst der öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sondern eine logische Konsequenz, da immer mehr Privatsender dichtmachen müssen.




Antworten:


Elmar Hörig SWF3 Regenbogen Radio Forum