Paul Hopske
19. January 2008 00:47
Dunkel erinnere mich noch an Elmars Zeiten bei SWF bzw. SWR 3 in den spaeten 80ern und 90ern:

Fuer mich als Teen/Twen eine Art Heidengaudi, als er auch nachts
mit der Sendung LOLLIPOP (0.05 - 4.00 Uhr! ) on air war:
Gute Mucke und flapsige Sprueche, noch voellig frei von den spaeter folgenden,
heute ueblichen, verstuemmelnden, resultierend: vergnuegenschmaelernden
Werbeunterbrechungen - noch so ganz zwangloses Chill-Out. Spass pur!

Diese XXL-Sendungen naechtens auf SWF3 liefen damals quotenmaessig wohl ausser Konkurrenz,
die Radio-Landschaft, noch ganz ohne Privatsender, war vergleichsmaessiges Brachland
und die oeffentlich-rechtlichen Welle-"Nachbarn" lieferten Schnarchsack-
maessiges (den SDR evt. ausgenommen) - alles aufgepeppt mit Sportmeldungen (nachts!),
ab und an sogar im Duo moderiert (wohl damit der Eine den Anderen am Wegratzen hindern konnte).

Symptomatisch hierfuer steht der TV-Sketch "Im Nachtstudio" aus den 80ern mit Gerhard Polt als
Null Bock-Moderator Rudi Bueckner und Otto Gruenmandl († 03.03.2000) als Professor Sonnblum,
der kaum zu Wort kommt ... Donnkeschee!



>>
http://de.youtube.com/watch?v=wnr2OINJzho
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Radio-Nachtstudios

Paul Hopske 4210 19. January 2008 00:47

Re: Radio-Nachtstudios

errs-archiv 2700 19. January 2008 01:04



Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********   **    **  ********   ********  **      ** 
 **     **  **   **   **     **     **     **  **  ** 
 **     **  **  **    **     **     **     **  **  ** 
 ********   *****     **     **     **     **  **  ** 
 **         **  **    **     **     **     **  **  ** 
 **         **   **   **     **     **     **  **  ** 
 **         **    **  ********      **      ***  ***  
Nachricht:
Home - Hauptseite |  Forum - Startseite |  Forum-Charta |  Registrieren