30. August 2005 21:35
errs-archiv schrieb:
> Mit der Aufschaltung sämtlicher ARD-Radioprogramme
> auf DVB-s sind alle öffentlich-rechtlichen
> Regionalsender deutschland- bzw. europaweit zu
> empfangen.
> Damit kann man sich die verstreuten
> Moderatoren-Rosinen aus dem Sat-Kuchen
> herauspicken, wie z.B. Rick DeLisle Sa 20.15-23.00
> Uhr oder Patrick Lynen auf WDR2 (isser da
> überhaupt noch? kann ihn auf der WDR2
> Moderatorenliste nirgends finden) und wenn jetzt
> nocht RRb mit Elmi dazu kommt dann hat man fast
> schon ein SWF3-RIAS2-Metadon

Patrick Lynen wird tatsächlich nicht mehr im Team erwähnt
bzw. die letzte Erwähnung fand ich bzgl. einer Sendung an
Silvester 2003/2004, erhebt allerdings keine Anspruch auf
eine vollständige Suche. Auf welchem Sender soll Rick
DeLisle zu finden sein? Auf WDR2 konnte ich jedenfalls
nix sehen.
Und was Elmi betrifft: Einem Münschhausen glaubt man nur
das, was man mit eigenen Ohren aus zuverlässiger Quelle
zu hören bekommt... ;-)

J. John Paul Isiman
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Bald SWF3-RIAS2-Metadon-Sender im SatMix?

errs-archiv 4823 30. August 2005 01:08

Re: Bald SWF3-RIAS2-Metadon-Sender im SatMix?

Yogi 2994 30. August 2005 21:35

Re: Bald SWF3-RIAS2-Metadon-Sender im SatMix?

errs-archiv 2956 31. August 2005 22:01

Re: Bald SWF3-RIAS2-Metadon-Sender im SatMix?

Yogi 2816 31. August 2005 22:50



Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
  *******   **     **  **    **  **     **  **     ** 
 **     **  **     **  ***   **   **   **    **   **  
 **     **  **     **  ****  **    ** **      ** **   
  ********  **     **  ** ** **     ***        ***    
        **  **     **  **  ****    ** **      ** **   
 **     **  **     **  **   ***   **   **    **   **  
  *******    *******   **    **  **     **  **     ** 
Nachricht:
Home - Hauptseite |  Forum - Startseite |  Forum-Charta |  Registrieren