23. August 2005 01:49
Naja, eine besondere intellektuelle Leistung ist der Songtext ja nicht. Da ist es nicht verwunderlich, dass den Stones auch nicht viel mehr zur Rechtfertigung einfällt. Bush zu kritisieren ist keine Kunst, ihn wirklich zu treffen ist die Herausfoderung.


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Die Stones und der "Sweet Neo Con" Bush

Yogi 2065 17. August 2005 08:25

Re: Die Stones und der "Sweet Neo Con" Bush

errs-archiv 1387 23. August 2005 01:49

Re: Die Stones und der "Sweet Neo Con" Bush

Yogi 1510 23. August 2005 22:42



Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********  **     **  **    **   ******         ** 
    **      **   **   **   **   **    **        ** 
    **       ** **    **  **    **              ** 
    **        ***     *****     **              ** 
    **       ** **    **  **    **        **    ** 
    **      **   **   **   **   **    **  **    ** 
    **     **     **  **    **   ******    ******  
Nachricht:
Home - Hauptseite |  Forum - Startseite |  Forum-Charta |  Registrieren